0 Merkliste 0 Warenkorb
Hornbach Bornheim Baumarkt Öffnungszeiten
Hornbachstrasse 13
76879 Bornheim (Pfalz)

service-bornheim@hornbach.com
+49 6348/9839 - 0
Mo. - Sa.: 07:00 - 20:00 Uhr
Sie haben diese Information am 03.12.22 um 17:10 Uhr ausgedruckt. Bitte beachten Sie, dass Weltmarktpreise und kurzfristige Reaktionen die Preise jederzeit ändern und diese damit von Ihrem Ausdruck abweichen können. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Pflanzvase recyceltes Kautschuk 34 x 34 x 66 cm schwarz inkl. Erdbewässerungssystem
Pflanzvase recyceltes Kautschuk 34 x 34 x 66 cm schwarz inkl. Erdbewässerungssystem
Pflanzvase recyceltes Kautschuk 34 x 34 x 66 cm schwarz inkl. Erdbewässerungssystem
Pflanzvase recyceltes Kautschuk 34 x 34 x 66 cm schwarz inkl. Erdbewässerungssystem
Pflanzvase recyceltes Kautschuk 34 x 34 x 66 cm schwarz inkl. Erdbewässerungssystem
Pflanzvase recyceltes Kautschuk 34 x 34 x 66 cm schwarz inkl. Erdbewässerungssystem
Bild 1 von 5
merken

Pflanzvase recyceltes Kautschuk 34 x 34 x 66 cm schwarz inkl. Erdbewässerungssystem

64,95 € * / ST

Art. 6569420
  • Eigenschaft: Erdbewässerungssystem, Frostbeständig, UV-beständig
  • Einsatzbereich: Außen, Innen
  • Bodenloch: Vorhanden
Menge (ST)
64,95 € *
Bequem liefern lassen
Versand kostenlos
Lieferzeit ca. 4 Werktage
Im Markt Bornheim abholen
kostenloser Service
in 2 Stunden abholbereit
5 ST sofort verfügbar
Garten, Außenbereich

Artikeldetails

  • Artikelvorteil recyceltes Kautschuk
  • Artikeltyp Pflanzgefäß
  • Ausführung Pflanzvase
  • Einsatzbereich Außen, Innen
  • Material Gummi
  • Oberflächenbehandlung Gummiert
  • Grundfarbe Schwarz
  • Form Rechteckig
  • Länge x Breite 34 cm x 34 cm
  • Höhe 66 cm
  • Erdvolumen 53 l
  • Wasserspeichervolumen 8 l
  • Gewicht 8,3 kg
  • Bodenloch Vorhanden
  • Eigenschaft Erdbewässerungssystem, Frostbeständig, UV-beständig
  • Im Lieferumfang enthalten Erdbewässerungsystem
  • EAN 5907736265169, 2007006455634

Beschreibung

Hergestellt aus wartungsfreie, starke und nachhaltige RECYCELTEM ALT REIFEN

Kundenbewertungen

Macher fragen Macher

nach oben