Merkliste 0 Warenkorb 0

Es kann zu Verzögerungen bei Lieferung und Kundenservice kommen. Mehr Infos zur Lage.

Garantien

garantien kv

Qualität? Garantiert! Wir garantieren Ihnen nicht nur Dauertiefpreise. Bei uns gibt's noch eine Menge weiterer Garantien – die HORNBACH Garantien und unsere Markengarantien.

Lesezeit 2 min.
Das wichtigste rund um unsere Garantiebestimmungen und Garantieleistungen kurz zusammengefasst.

Fleck-Weg-Garantie

Die Fleck-Weg-Garantie gilt für alle Teppichböden ab einem Kaufpreis von 5 Euro je qm. Und dazu gibt's das HORNBACH Fleck-Weg-Tuch gratis!

So funktioniert's:

  1. Behandeln Sie den Fleck zunächst selbst:
    – Aufgetretene Flecken nicht eintrocknen lassen!
    – Sofort mit einem sauberen Küchentuch abtupfen. Feste Bestandteile mit einem Löffel entfernen.
    – Flecken mit HORNBACH Fleck-weg-Tuch entfernen. Hierbei immer von außen nach innen arbeiten.
    – Nicht reiben. Mit klarem Wasser nacharbeiten und trockentupfen.
    – Großflächige Flecken mit Fleckenentferner von HORNBACH behandeln.
  2. HORNBACH Fleck-weg-Hotline
    Gelingt es Ihnen nicht, den Fleck zu entfernen, dann steht Ihnen das HORNBACH Fleck-weg-Team unter der kostenlosen Fleck-weg-Hotline 00800 23005550 zu folgenden Zeiten mit professionellen Reinigungstipps zur Verfügung:
    Mo.–Do.: 08:30–16:30 Uhr
  3. Reinigung durch Fleck-weg-Team
    Bleibt auch die telefonische Beratung erfolglos, so beauftragt HORNBACH ein professionelles Reinigungsteam, welches sich bei Ihnen vor Ort um die Entfernung des Fleckens kümmert. Gelingt es dem Team den Fleck zu entfernen oder handelt es sich um einen von der Garantie ausgenommenen Fleck (bitte Garantiebedingungen beachten!), so entstehen Ihnen anteilige Reinigungskosten in Höhe von 50,– €. Den Rest übernimmt HORNBACH.
  4. Fleck-weg-Garantie
    Handelt es sich um einen Fleck gemäß unseren Garantiebedingungen und die Profis können diesen Fleck auch nicht entfernen, dann trägt HORNBACH die vollen Reinigungskosten.

Die Garantiebedingungen

Die HORNBACH Fleck-Weg-Garantie gilt fünf Jahre ab Kaufdatum laut Kassenbeleg zugunsten des Teppichboden-Käufers.

  • Garantieleistungen können nur bei Vorlage des Kassenbelegs gewährt werden.
  • Von der Garantie werden ausschließlich Teppichböden erfasst, welche zum Datum des Kaufes einen Verkaufspreis ab 5 €/m2 hatten.
  • Die Garantie bezieht sich ausschließlich auf Flecken auf fachgerecht verlegten Teppichböden im Privatbereich (keine gewerbliche Nutzung), die durch haushaltsübliche Flecksubstanzen (z.B. Nahrungsmittel und Getränke) verursacht wurden.
  • Die Garantie greift nicht bei vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachten Flecken und bei solchen Flecken, welche im Zuge der Verlegung des Teppichbodens oder durch Brand- und Wasserschäden entstanden sind. Flecken, die durch unsachgemäßen Gebrauch von Chemikalien, falsche Reinigungsmethoden oder zweckentfremdeter Benutzung des Teppichbodens entstanden sind, werden durch die Garantie ebenfalls nicht abgedeckt.
  • Die Garantie gilt auch nicht bei normalem Verschleiß des Teppichbodens (z.B.: zerdrückte Polfasern, Shading).
  • Von der Garantie ausgenommen sind Kunstrasenbeläge sowie Auslegware mit Naturfaseranteil (z.B. Wolle und Sisal).

  • Kostenlose Beratung zur Fleckentfernung.
  • Wenn der Fleck nicht beseitigt werden kann, kostenlose Reinigung des Teppichbodens durch das Fleck-weg-Team von HORNBACH.
  • Wenn der Fleck dadurch auch nicht beseitigt werden kann, liefert HORNBACH einen gleichwertigen Teppichboden aus dem jeweils aktuellen HORNBACH Sortiment. Für die zwischenzeitliche Nutzung werden 20% des ursprünglich bezahlten Kaufpreises pro Jahr ab Kaufdatum berechnet. Außerdem werden Kosten für das Entfernen und Neuverlegen bis zu 5 €/m2 erstattet.
  • Die zu reinigende bzw. zu ersetzende Fläche wird auf den vom Fleck betroffenen Wohn- bzw. Aufenthaltsraum beschränkt.
  • Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen. Das gilt insbesondere für Folgekosten, wie das Umräumen von Möbeln im Vorfeld bzw. im Nachgang der Verlegung.
  • Im Zweifelsfalle wird ein neutraler Sachverständiger beauftragt, um den Teppichboden vor Ort zu inspizieren. Durch die Garantie werden die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche (§ 437 BGB) nicht berührt. Die Garantie ist bei der HORNBACH-Baumarkt-AG, 76879 Bornheim, geltend zu machen.

Maschinengarantie

Die HORNBACH Baumarkt AG, Hornbachstraße 11, 76879 Bornheim (Garantiegeber) gewährt entsprechend den nachfolgenden Bestimmungen eine Garantie auf Elektro-, Benzin- und Akku-Maschinen der Marken, die bei der HORNBACH Baumarkt AG käuflich erworben wurden.

maschinengarantie

Die Garantiezeit beträgt 5 Jahre. Die Garantiezeit beginnt mit dem Kaufdatum. Bitte bewahren Sie zum Nachweis des Kaufdatums und des Kaufs beim Garantiegeber den Originalkassenbon oder die Originalrechnung gut auf.

Die Garantie gilt ausschließlich für Fabrikations- oder Materialfehler bei Nutzung des Artikels in der europäischen Union und/oder der Schweiz.
Die Garantie gilt nicht für Mängel, die auf ...

  • missbräuchliche oder unsachgemäße Anwendung,
  • Gewaltanwendung oder Fremdeinwirkungen,
  • Schäden durch Nichtbeachtung der Montage- oder Gebrauchsanleitung,
  • eine nicht fachgerechte Installation,
  • eine Überlastung des Gerätes,
  • eine Verwendung von nicht zugelassenen Einsatzwerkzeugen oder Zubehör,
  • Nichtbeachtung der Wartungs- und Sicherheitsbestimmungen,
  • Eindringen von Fremdkörpern in das Gerät,

... zurückzuführen sind.

Nicht von der Garantie erfasst sind Schäden an Verschleißteilen, die auf normalen verwendungsbedingten Verschleiß zurückzuführen sind.
Der Anspruch auf die Garantie entfällt, wenn bei den Artikeln der mit * gekennzeichneten Marken die jährliche Wartung der Maschine entsprechend Herstellervorgaben nicht durch Vorlage entsprechender schriftlicher Nachweise nachgewiesen wird.
Die Garantie umfasst keine Begleitschäden oder Folgeschäden, mögliche Ein- und Ausbaukosten im Garantiefall und Kosten für ein Mietgerät.

Während der Garantiezeit prüft der Garantiegeber den defekten Artikel um festzustellen, ob ein Garantiefall vorliegt. Liegt ein Garantiefall vor, dann repariert oder tauscht der Garantiegeber den Artikel auf seine Kosten. Die Wahl der Garantieleistung (Reparatur oder Austausch) erfolgt nach freiem Ermessen des Garantiegebers. Sofern der Artikel im Zeitpunkt des Garantiefalls nicht mehr lieferbar ist, ist der Garantiegeber berechtigt, den Artikel gegen ein gleichwertiges Produkt auszutauschen. Der ausgetauschte Artikel oder Teile dieses gehen in das Eigentum des Garantiegebers über

Die Garantieleistungen (Reparatur oder Austausch) verlängern die Garantiezeit nicht. Durch die Garantieleistungen entsteht auch keine neue Garantie.

Bitte wenden Sie sich für die Inanspruchnahme der Garantie an den nächsten HORNBACH Baumarkt.

Oder setzen Sie sich unter folgender E-Mail-Adresse mit dem Garantiegeber in Verbindung, um eine Einsendung des defekten Artikels zu vereinbaren: service@hornbach.de

Die Inanspruchnahme der Garantie kann nur bei Vorlage des Originalkassenbons oder der Originalrechnung erfolgen.

Ihre gesetzlichen Rechte aus Gewährleistung und Produkthaftung werden durch die Garantie nicht eingeschränkt.

Eigenmarkengarantien

Garantiebedingungen anderer Herstellermarken
finden Sie auch am Artikeldetail.

Themen, die Sie auch interessieren könnten

nach oben

HORNBACH verwendet Cookies. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

x