0 Merkliste 0 Warenkorb
Hornbach Bornheim Baumarkt Öffnungszeiten
Hornbachstrasse 13
76879 Bornheim (Pfalz)

service-bornheim@hornbach.com
+49 6348/9839 - 0
Mo. - Sa.: 07:00 - 20:00 Uhr
Sie haben diese Information am 10.08.22 um 18:16 Uhr ausgedruckt. Bitte beachten Sie, dass Weltmarktpreise und kurzfristige Reaktionen die Preise jederzeit ändern und diese damit von Ihrem Ausdruck abweichen können. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Ratgeber

Winterharte Kübelpflanzen

Lesezeit 7 min.
winterharte kuebelpflanzen kv

Sie trotzen kalten Temperaturen, Wind und Schnee – und sparen Dir damit viel Arbeit. Winterharte Kübelpflanzen sind perfekt für Terrasse und Balkon. Was Du wissen musst, erfährst Du hier.

Winterharte Kübelpflanzen im Überblick

Deine Nachbarn ächzen unter der Last der Kübelpflanzen, die im Spätherbst in den Keller, den Wintergarten oder das Gewächshaus müssen. Sie stöhnen, weil das Winterquartier aus allen Nähten platzt. Du sitzt entspannt auf Deiner Terrasse und lässt Dir die letzten warmen Sonnenstrahlen aufs Gesicht scheinen. Denn Du hast Dich für winterharte Kübelpflanzen entschieden.

Winterharte Kübelpflanzen können – der Name lässt es vermuten – den ganzen Winter über draußen stehen. Sie sind robust und trotzen Wind, Regen, Schnee und kalten Temperaturen. Oft reicht ein einfacher Winterschutz.

Das sind die beliebtesten winterharten Kübelpflanzen im Überblick:

  • Fächerahorn
  • Ginko
  • Stechpalme
  • Bambus
  • Buchs
  • Gartenhibiskus
  • Rosen
  • Hortensie
  • Lavendel

Produkt-Highlight

Girlanden-Hortensie FloraSelf Hydrangea Runaway Bride ® 'Snow White' H 40-50 cm Co 3,5 L
Girlanden-Hortensie FloraSelf Hydrangea Runaway Bride ® 'Snow White' H 40-50 cm Co 3,5 L
Artikel Rating (2)
22,95 € / ST

Winterharte Kübelpflanzen schützen

Winterharte Kübelpflanzen können grundsätzlich draußen überwintern. Das spart Dir viel Zeit, denn der Umzug ins Winterquartier entfällt. Aber: Auch winterharte Kübelpflanzen brauchen etwas Schutz in der kalten Jahreszeit.

So schützt Du winterharte Kübelpflanzen:

  • Wenn möglich, stell die Kübel an einen windgeschützten Ort – z. B. näher an die Hauswand.
  • Umwickle die Töpfe, um sie vor Frost zu schützen. Du kannst auch eine Styropor-Platte unter die Kübel legen. Das schützt zusätzlich.
  • Denk dran, Deine winterharten Kübelpflanzen auch in den kalten Monaten zu gießen. Such Dir dafür frotsfreie Tage und halte die Erde mäßig feucht.

Ausführliche Tipps zum Überwintern gibt's in unserem Ratgeber:

Junge Kübelpflanzen schützen

Sind Deine winterharten Kübelpflanzen noch sehr jung, solltest Du selbst bei den robustesten Arten in den ersten Jahren noch auf einen Winterschutz setzen, um die jungen Wurzeln zu schützen.

Winterharte Kübelpflanzen für den Garten

Dein Rasen, Dein ganzer Stolz. Aber irgendwie fühlt sich Dein Garten leer an. Winterharte Kübelpflanzen sorgen für Blickpunkte in Deinem Garten – und sind pflegeleicht.

Die Top 3 winterharten Kübelpflanzen für den Garten:

Roter Fächerahorn

Der Fächerahorn gehört zu den beliebtesten Kübelpflanzen. Und das völlig zu Recht. Denn die orange-rote Färbung im Herbst ist beeindruckend und bringt Farbe in den Garten.

Achte beim Pflanzen des Fächerahorns auf einen möglichst großen Kübel – der Topf muss mind. doppelt so groß sein wie der Wurzelballen. Wichtig ist, dass das überschüssige Wasser gut ablaufen kann. Tonscherben oder Blähton über dem Bodenloch verhindern ein verschlämmen.

Der Fächerahorn muss als Kübelpflanze regelmäßig gegossen und gedüngt werden. Dünge allerdings nur bis etwa Mitte August und gieße ab September weniger. Das hilft bei der auffälligen Herbstfärbung.

Im Winter stellst Du den Fächerahorn im Kübel dann am besten nah an eine Hauswand. Ein junger Fächerahorn kann noch einen leichten Winterschutz um den Kübel vertragen. Ältere Exemplare sind frosthart und müssen nicht weiter geschützt werden.

Stechpalme (Ilex)

Die Stechpalme, auch Ilex genannt, nutzen viele gerne als Heckenpflanze. Tatsächlich ist der Ilex aber auch ausgezeichnet als Kübelpflanze geeignet.

Künstler, der Du bist, kannst Du den Ilex auch in Form schneiden – z. B. als Kugel. Oder Du ziehst den Ilex als Hochstamm. Achte beim Kauf auf eine langsamwachsende und kleinbleibende Art des Ilex.

Der Ilex ist winterhart und extrem pflegeleicht. Wenn möglich, stell ihn nah an die Hauswand. Junge Exemplare können noch Winterschutz vertragen, danach ist der Ilex frosthart und übersteht den Winter auch ohne extra Schutz. Gieße allerdings nur an frostfreien Tagen.

Zwergflieder

In vielen deutschen Gärten zu Hause: der Flieder. Das liegt nicht nur an den großen Blüten, sondern auch daran, dass Flieder sehr pflegeleicht ist.

Für den Pflanzkübel bietet sich der Zwergflieder 'Palibin' besonders an. Der Zwergflieder ist kleinbleibend, sowohl hitzeverträglich als auch winterhart und die Blüten duften intensiv. Achte beim Pflanzen im Kübel darauf, dass der Kübel doppelt so groß ist wie der Wurzelballen. Entscheide Dich für einen Topf aus einem Material, das sich nicht so schnell aufheizt, wie z. B. Ton oder Keramik. Dünge und gieße den Zwergflieder regelmäßig und schneide ihn nach der Blüte zurück.

Im Winter solltest Du den Pflanzkübel des Zwergflieders auf Styropor stellen und den Kübel mit einer Kokos-Filzmatte umwickeln.

Frostharte Kübel kaufen

Wenn Du auf Balkon, Terrasse oder im Garten auf winterharte Kübelpflanzen setzen willst, achte beim Kauf von Pflanzkübeln darauf, dass Du Dir frostbeständige Exemplare zulegst.

Winterharte Kübelpflanzen für Terrasse und Balkon

Auch im Winter etwas Farbe und Leben auf Terrasse oder Balkon – wer wünscht sich das nicht? Mit winterharten Kübelpflanzen sieht Dein Balkon auch in den tristen Monaten nach was aus.

Die Top 3 winterharten Kübelpflanzen für Deine Terrasse oder Deinen Balkon:

Hortensie

Dank der großen Blüten bringt die Hortensie ordentlich Farbe auf Deine Terrasse oder Deinen Balkon. Und da Du die Hortensie erst im Frühjahr zurückschneiden solltest, hast Du auch den ganzen Winter über was von den Blüten. Das macht die Hortensie zur idealen winterharten Kübelpflanze für Deinen Balkon!

Beachte bei der Hortensie, dass sie gerne halbschattig steht und saure Erde braucht. Gerade im Sommer musst Du die Hortensie ordentlich gießen, sorge aber dafür, dass es keine Staunässe gibt.

Überwintere Deine Hortensie im Pflanzkübel nah an der Hauswand, damit sie wind- und regengeschützt steht. Stelle den Kübel auf Styropor und umwickle den Topf z. B. mit einer Kokosmatte. Denk dran, auch im Winter regelmäßig zu gießen.

Rhododendron

Zweite winterharte Kübelpflanze, die sich ausgezeichnet auf Deiner Terrasse oder Balkon macht: der Rhododendron. Rhododendren blühen auch als Kübelpflanze üppig und sind winterhart.

Gieße den Rhododendron im Kübel regelmäßig und dünge von April bis Mitte Juni. Breche nach der Blüte die verblühten Blütenstände vorsichtig heraus. Besonders praktisch: Schneiden musst Du den Rhododendron nicht – er passt die Wuchsgröße immer an das Platzangebot an.

Zum Überwintern stellst Du den Rhododendron im Kübel nah an die Hauswand. Wichtig ist, dass die Kübelpflanze windgeschützt und ohne direkte Sonneneinstrahlung steht. Stelle den Rhododendron auf Styropor und umwickle den Topf z. B. mit einer Kokosmatte. Schütze die Erde zusätzlich von oben mit etwas Reisig. Und denk natürlich auch im Winter ans Gießen.

Du willst mehr über die Pflege von Hortensie oder Rhododendron erfahren? Wir haben die passenden Ratgeber für Dich:

Schneeheide

Wenn es auch im Winter auf Deiner Terrasse oder Deinem Balkon blühen soll, ist die Schneeheide als winterharte Kübelpflanze die richtige Wahl für Dich.

Die Schneeheide, auch Winterheide genannt, blüht je nach Sorte von Dezember bis in den Spätfrühling – und ist extrem winterhart. Wichtig ist im Winter nur, die Schneeheide regelmäßig zu gießen. Nutze frostfreie Tage zum Gießen und gieße nur das Erdreich, nicht die Schneeheide selbst. Vor dem Austrocknen kannst Du die winterharte Schneeheide schützen, indem Du eine Laubschicht oder Reisig auf die Erde legst.

Im Frühling nach der Blüte unbedingt zurückschneiden. Dadurch sorgst Du für eine Blüte auch im Folgejahr.

Themen, die Dich auch interessieren könnten

nach oben
HORNBACH