0 Merkliste 0 Warenkorb
Hornbach Bornheim Baumarkt Öffnungszeiten
Hornbachstrasse 13
76879 Bornheim (Pfalz)

service-bornheim@hornbach.com
+49 6348/9839 - 0
Mo. - Sa.: 07:00 - 20:00 Uhr
03.10.2022 geschlossen
Sie haben diese Information am 03.10.22 um 04:40 Uhr ausgedruckt. Bitte beachten Sie, dass Weltmarktpreise und kurzfristige Reaktionen die Preise jederzeit ändern und diese damit von Ihrem Ausdruck abweichen können. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
PRECIT Aluminium Ortgangblech ohne Wasserfalz 2000 x 95 x 105 mm
PRECIT Aluminium Ortgangblech ohne Wasserfalz 2000 x 95 x 105 mm
PRECIT Aluminium Ortgangblech ohne Wasserfalz 2000 x 95 x 105 mm
PRECIT Aluminium Ortgangblech ohne Wasserfalz 2000 x 95 x 105 mm
Bild 1 von 3
merken
Precit Roof

PRECIT Aluminium Ortgangblech ohne Wasserfalz 2000 x 95 x 105 mm

(16)
14,45 € * / ST
(7,23 € * / m)

Länge1 m2 m
Art. 7186953
Menge (ST)
=Menge (m)
14,45 € *
Bequem liefern lassen
Versand 9,90 €
Lieferzeit ca. 2-4 Werktage
Im Markt Bornheim abholen
kostenloser Service
in 2 Stunden abholbereit
38 ST sofort verfügbar
Baustoffe, Innenbereich

Artikeldetails

  • Artikeltyp Profil
  • Ausführung Abschlussprofil
  • Einsatzbereich Außen
  • Anwendung Abschluss
  • Anwendungsbereich Dach
  • Material Metall
  • Materialspezifizierung Aluminium
  • Oberflächenbehandlung Glatt
  • Grundfarbe Aluminium
  • Maß a 95 mm
  • Maß b 105 mm
  • Maß c 2.000 mm
  • Materialstärke 0,6 mm
  • Länge 2 m
  • Artikelkurznummer (AKN) 85R6
  • EAN 4006395679063, 4006395678066, 4002644337678, 4306517533014

Datenblätter

Beschreibung

Wasserdicht und windsicher: Mit dem Ortblech schaffen Sie ganz einfach einen professionellen Dachabschluss!

Dieses Ortblech ohne Wasserfalz schrauben Sie auf Ihr Gartenhaus- oder Carportdach, bevor Sie das Trapezblech befestigen. Weil Sie schrauben, brauchen Sie keinen Kleber wie bei der Arbeit mit Bitumen. Somit geht die Verarbeitung fix und dazu sauber. Das Abschlussprofil aus Alu ist 2,0 m lang.

Festgenagelt: Ein perfekter Abschluss für Ihr Dach!

Kundenbewertungen

Macher fragen Macher

nach oben