Merkliste 0 Warenkorb 0

Lieferoptionen bei HORNBACH

lieferung kv

Wie hätten Sie's denn gerne geliefert? Bei uns gibt es viele Möglichkeiten. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Lieferoptionen.

Lesezeit 6 min.

Wohin kann geliefert werden?

Hornbach
1 2 3
Das sehen Sie hier
1
Bestellen im Markt

Mehr Infos zu dieser Option gibt's hier.

2
Anhänger- und Transportervermietung

Mehr Infos zum Service gibt's hier.

3
Ware liefern lassen

Hier gibt's mehr Infos hierzu.

Hornbach
1 2 3 4
Das sehen Sie hier
1
Bestellen und in den Markt liefern lassen

Mehr zur Option erfahren Sie hier.

2
Anhänger- und Transportervermietung

Hier mehr Infos zum Service.

3
Ware liefern lassen

Mehr infos gibt's hier.

4
Lieferung nach Hause

Wohin genau wird die Bestellung geliefert?

  • Pakete bringen wir natürlich bis an Ihre Haustür. Oder wenn Sie wünschen auch an eine andere Adresse.
  • Speditionsware liefern wir frei Bordsteinkante. Das heißt: Die Sendung wird am Straßenrand abgeladen bzw. abgeholt.
  • Bei ausgewählten Sortimenten wird die Ware auf Wunsch bis direkt an einen gewünschten Ort gebracht. Das sehen Sie am Artikel, wenn es möglich ist.
  • Lieferungen sind nur innerhalb des deutschen Festlands möglich.
  • Alternativ können Sie sich Ihre online bestellten Artikel bequem in einen HORNBACH Markt Ihrer Wahl liefern lassen.
  • Einen Wunschliefertermin für die Lieferung können wir im Moment leider noch nicht direkt anbieten. Bei einigen Speditionen können Sie im Nachgang einen Terminwunsch angeben.

Wie erfolgt die Terminbenachrichtigung bei Speditionsbestellungen?

Artikel, die nicht in einem Paket geliefert werden können, werden Ihnen von einer Spedition bequem nach Hause geliefert. Je nach eingesetzter Spedition kann die Terminbenachrichtigung telefonisch oder per E-Mail erfolgen. Die Angabe korrekter Kontaktdaten im Zuge der Bestellung ist daher wichtig.

Manche Speditionen nutzen hierfür Mailprogramme. Mit Hilfe derer Sie auch folgende Optionen haben:

  • nähere Informationen zur Kontaktaufnahme erhalten
  • alternative Liefertermine vereinbaren
  • Abstellgenehmigungen ausdrucken

Sie brauchen auf die E-Mail nicht zu reagieren, sofern der vorgeschlagene Termin für die Anlieferung für Sie in Ordnung geht.

Was passiert, wenn bei der Lieferung niemand zu Hause ist?

Unsere Lieferpartner werden versuchen, das Paket bei einem Nachbarn abzugeben. Falls das nicht klappt, gibt’s eine Info in den Briefkasten – und Ihre Ware wird einige Tage kostenlos in der nächstgelegenen Postfiliale oder im Paketshop aufbewahrt.

Bei Speditionslieferungen wird unser Lieferpartner versuchen die Ware erneut zuzustellen. In einigen Fällen kontaktiert er Sie zuvor telefonisch oder per Mail.

lieferung niemand zuhause

Wie wird die Bestellung geliefert?

Bei der Bestellung von mehreren Artikeln, kann es passieren, dass Ihre Bestellung nicht in einer Lieferung kommt, sondern in Teillieferungen.

Das liegt daran, dass wir unsere Ware von verschiedenen Versandstellen versenden und nicht alle Artikel in jeder Versandstelle auf Lager sind. Wenn es möglich ist, werden mehrere Artikel in einer Lieferung zusammengefasst .

Wie lange ist die Lieferzeit?

Die Lieferzeit ist individuell. Sie finden sie direkt am Artikel. Wann die Ware planmäßig geliefert werden soll, erfahren Sie immer auch nochmal im Warenkorb.

Bei der Bestellung mehrerer Artikel kann sich die Lieferzeit verlängern, wenn die Artikel zu einer Sendung zusammengefasst werden.

Bei Zahlung durch Vorauszahlung per Überweisung und Vorauskasse im Markt beginnt die Lieferzeit nach Eingang der Zahlung bei HORNBACH,

Die Zustellung von Paketlieferungen erfolgt regelmäßig Mo bis Fr, je nach Dienstleister möglicherweise auch Samstag, ausgenommen Feiertage.

Die Zustellung von Speditionslieferungen erfolgt werktags von Mo bis Fr, ausgenommen Feiertage.

lieferzeit

Was kostet der Versand?

Die Höhe der Versandkosten bestimmt sich immer durch den Artikel im Warenkorb mit den höchsten Versandkosten und das Gesamtgewicht des Warenkorbs.

Über die jeweils für Ihre Bestellung konkret anfallenden Versandkosten werden Sie im Rahmen des Bestellvorgangs sowohl am Artikel als auch im Warenkorb und am Ende der Bestellung informiert.

Grundsätzlich unterscheiden wir:

  • Standardpaketsendungen = alle Artikel, die mit einem Versandkostenpreis zwischen 0 € und 4,90 € auf der Artikeldetailseite ausgewiesen sind. Sie werden ab 50 € Warenwert – bei ausschließlich standardpaketversandfähigen Artikeln im Warenkorb – versandkostenfrei.
  • Sperrpaketsendungen = alle Artikel, die mit einem Versandkostenpreis von 9,90 € auf der Artikeldetailseite ausgewiesen sind.
  • Stückgutsendungen = alle Artikel, die mit einem Versandkostenpreis ab 19,00 € auf der Artikeldetailseite ausgewiesen sind.

Nicht paketfähige Artikel werden Ihnen von einer Spedition bequem nach Hause geliefert. Aufgrund von artikelspezifischen Besonderheiten (z. B. Bruchgefahr) kann es auch vorkommen, dass bei Artikeln mit geringem Volumen/Gewicht eine Lieferung über Spedition erfolgt und dadurch entsprechend höhere Versandkosten anfallen.

versandkosten

Versand in den Markt

Standardpaketsendungen und Sperrpaketsendungen in einen HORNBACH Markt sind in der Regel versandkostenfrei.

  • Für alle Aufträge, die 19 € oder weniger an Versandkosten nach Hause kosten würden, bezahlen Sie bei Lieferungen in den Markt keine Versandkosten.
  • Für alle Aufträge, die 39 € oder mehr an Versandkosten nach Hause kosten würden, bezahlen Sie bei bei Lieferungen in den Markt identische Versandkosten.

Fällt Porto an, wenn Artikel zurückgeschickt werden?

Die Kosten für die Rücksendung übernehmen wir für Sie. Die bereits bezahlten Versandkosten Ihrer Bestellung erstatten wir bei einer kompletten Rücksendung ebenfalls. Bei einer teilweisen Rücksendung findet keine Versandkostenerstattung statt.

Müssen Versand- und Verkaufsverpackungen sowie Paletten selbst entsorgt werden?

Ja. Die Verpackung muss über die haushaltsnahe Abfall-/Verpackungssammlung (Gelber Sack, Papiertonne etc.) selbst entsorgt werden.

Sofern Ihre Bestellung auf einer Transportpalette geliefert wird, wenden Sie sich an Ihre kommunale Einrichtung für Abfall und Wertstoffe.

Anlieferung per LKW

Große Projekte brauchen Raum!

Große Mengen und sperrige Produkte, wie Gartenhäuser, Saunen, Carports, Fliesen, Baustoffe, Gartenbaustoffe, etc. werden meist mit einem großen LKW angeliefert. Die Lieferung Ihrer Bestellung kann (je nach Menge und Umfang) durch einen 7,5 Tonnen bis hin zu einem 40 Tonnen schweren LKW erfolgen. Die Fahrzeuggröße wird vom jeweiligen Transporteur festgelegt.

Kennzeichnung am Artikeldetail im Onlineshop
Produkte, die per LKW angeliefert werden, sind mit diesem Symbol am Artikel im Onlineshop gekennzeichnet:

anlieferung per lkw

Wichtig! Bitte beachten Sie, dass die Entladung des LKWs bis zur Bordsteinkante erfolgt. Die Ware wird nicht bis an die endgültige Aufbaustelle gebracht!

Wichtige Hinweise zur Anlieferung

Bitte geben Sie bei Ihrer Bestellung Ihre korrekte Telefonnummer an. Diese wird benötigt, damit der LKW-Fahrer mit Ihnen einen persönlichen Anliefertermin vereinbaren oder Sie bei Rückfragen oder vor Lieferung kontaktieren kann. Nichts ist ärgerlicher für Sie, wenn die Ware vor Ihrem Haus steht und Sie sind nicht darüber informiert oder nicht zu Hause.

Bitte prüfen Sie zudem vor Ihrer Bestellung,

  • ob Ihre Straße mit einem LKW befahrbar ist. Maße eines 40 Tonners sind 4 m x 18 m x 2,5 m.
  • eine endgültige, belastbare Zufahrt, Halte- und Entlademöglichkeit für den großen LKW vorhanden ist. D. h. ausreichend Platz in Abhängigkeit von der Colligröße/Größe des Stückguts! Allgemeine Formel hierfür: 2,5 m LKW Breite zzgl. Länge des größten Colli zzgl. 1 m Rangierbreite) – sprich ca. 5 - 8 Meter.

Ihre Bestellung kann in folgenden Fällen nicht angeliefert werden

  • Wenn die benannten Voraussetzungen für die Ein- und Ausfahrt des LKW, das Halten einschließlich Entladung nicht gegeben ist.
  • In zugeparkten engen Wohngebieten mit enggradigen Kurven und Biegungen.
  • In Einkaufspassagen die Zufahrt mit dem Stapler von der letzten Halte- und Entlademöglichkeit des LKW zur eigentlichen Lieferadresse mehr als ca. 100 m beträgt.
  • Bei Stapleranfahrt die Zufahrtsstraße nicht mindestens 50 cm breiter als die Ware lang ist.
  • Die Zufahrt seitens STVO ggf. für Sattel/Hängerzüge gesperrt ist.
  • Eine für den Fahrer gefahrlose Entladearbeit nicht möglich ist, weil es sich um eine vielbefahrene oder kurvenreiche Hauptstraße handelt.
  • Wenn das Lieferziel auf einer Insel liegt (keine Insellieferung!).

Hinweis: Der Fahrer entscheidet

Da der Fahrer des LKWs die Anlieferung bzw. Zufahrt zu verantworten hat, obliegt die letztendliche Entscheidung über die Zustellmöglichkeit ausschließlich dem Fahrer.

Themen, die Dich auch interessieren könnten

nach oben

HORNBACH verwendet Cookies. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

x