Alle Märkte geöffnet. Deine lokalen Einkaufsmöglichkeiten immer aktuell auf Deiner Marktseite

0 Merkliste 0 Warenkorb

Außenwhirlpool aufstellen

aussenwhirlpool aufstellen

Dein letztes Projekt hat Kraft gekostet, die Muskeln schmerzen und deine Gelenke brauchen Erholung? Dann gönn Dir eine Pause und mach Deinen Körper fit für alles, was noch kommt. Im eigenen Whirlpool wird Entspannen nach harter Arbeit ganz einfach.

Aber welcher Whirlpool ist der richtige? Wir haben Dir alles Wissenswerte dazu zusammengestellt, dass beim Aussuchen des passenden Außenwhirlpools nichts schief gehen kann.

Lesezeit 6 min. Außenwhirlpools & Zubehör

Außenwhirlpool planen

Du hast Dich entschieden. Ein Außenwhirlpool soll es sein. Wichtigster Punkt in der Whirlpool Planung: der Standort.

Ein guter Ausblick – klar, das ist wichtig. Noch entscheidender ist allerdings der gute Zugang zum Whirlpool und die Nähe zum Haus.

Die gesamte Bodenfläche des Pools muss auf dem Boden aufliegen und der Rand der Schale des Außenwhirlpools darf keinerlei Gewicht tragen. Das ist besonders wichtig, wenn Du den Whirlpool innerhalb eines Decks aufstellen oder im Boden versenken möchtest. In diesem Fall bietet sich ein betoniertes Fundament an.

Ob Überflutung oder Leck, das Wasser sollte in einem solchen Fall immer vom Pool wegfließen. Platziere den Pool nicht in einer Senke, in der sich Wasser sammeln kann. Bei Überflutung kann das Wasser Schäden an der Elektronik und/oder den Pumpen verursachen.

Beachte beim Planen Deines Außenwhirlpools auch darauf, den Whirlpool nicht nahe an oder unterhalb von Überlandleitungen aufzustellen und halte elektronische Geräte vom Außenwhirlpool fern. Halte den Zugang zu den Motoren frei.

Baugenehmigung für den Außenwhirlpool

Eine Baugenehmigung brauchst Du fürs Aufstellen eines Außenwhirlpool in der Regel nicht. Wenn Du Dir nicht sicher bist, ob Du mit den Nachbarn Ärger bekommen könntest, erkundige Dich bei Deinem Bauamt vor Ort.

Tipps vor dem Whirlpool Kauf

Außenwhirlpools gibt es nicht nur in verschiedenen Größen und Beckenformen. Die Whirlpools unterschieden sich auch in Düsenanordnungen, Massageschwerpunkten und Sitz- oder Liegemöglichkeiten.

Mach Dir also vor dem Whirlpool Kauf einige Gedanken und stell Dir folgende Fragen:

  • Wie oft wird der Außenwhirlpool genutzt?
  • Wie viele Personen sollen Platz im Whirlpool haben?
  • Will ich im Außenwhirlpool lieber sitzen oder liegen?
  • Habe ich genügend Platz für einen Außenwhirlpool?
  • Welche Beckenform passt am besten zu meiner Terrasse oder meinem Garten?
  • Mit wie vielen Düsen und welcher Düsenart soll der Whirlpool ausgestattet sein?
  • Welche Ausstattung soll mein Whirlpool haben, was ist mir wichtig?

Outdoor Whirlpools Zu den Artikeln
aussenwhirlpools

Die passende Ausstattung für Deinen Außenwhirlpool

Bevor Du den richtigen Whirlpool für Dich aussuchst, überleg Dir, welche Ausstattung Dir wichtig ist. Damit Dir die Entscheidung leichter fällt, haben wir verschiedene Außenwhirlpool-Ausstattungen für Dich zusammengestellt:

  • Multi-level seating: Unterschiedliche Anordnungen der Düsen und Sitztiefen bieten Dir ein multifunktionelles Massageerlebnis. Eine zusätzliche Körperformliege sorgt für entspanntes Liegen.
  • Die Wasserpumpen des Whirlpools sollten mit mindestens 2,2 KW ausgestattet sein.
  • Ein digitales Bedienteil macht die Steuerung von Temperatur, Filterzyklen, Düsen und Licht einfach und komfortabel.
  • Achte auf eine Heizung, die konstant die Temperatur hält.
  • Die Whirlpool Abdeckung sollte speziell auf das Whirlpool-Modell zugeschnitten sein. So senkst Du die Betriebskosten.
  • Ozonreinigungssystem bzw. Ozonator: Das ultraviolette Lichtsystem gibt regelmäßig Ozon ab, um das Wasser zu desinfizieren und Keime abzutöten.
  • Interaktive Düsen erzielen durch einzeln steuerbare Düsen ein flexibles Massagevergnügen.
  • In Swim Spas machen Schwimmdüsen durch einen Gegenstrom Aquajogging, Schwimmen und Co. möglich.
  • Eine Aromatherapie als Teil des Luftsystems bietet im Whirlpool die Möglichkeit, verschiedene Duftsorten zu verwenden und zu genießen.
  • LED-Beleuchtung mit Farblichttherapie: Du bist der Meister der Stimmung im Whirlpool.

Praktisches Zubehör für Whirlpools

  • Eine Außentreppe sorgt für einen einfachen Einstieg in den Outdoor Whirlpool.
  • Eine Abdeckhilfe macht das Abdecken und Verstauen der Isolationsabdeckung des Whirlpools einfach.
  • Mit einem Pumpsauger für Außenwhirlpools entfernst Du Schmutz, Laub und Co. aus dem Poolwasser – und das mit mechanischer Saugwirkung ganz ohne Elektro- oder Wasseranschluss.
  • Besorge Dir die passenden Whirlpool-Pflegeprodukte, damit Dein Whirlpoolwasser klar bleibt.

Whirlpoolzubehör Zu den Artikeln

Aufblasbare Whirlpools

Du bist gern flexibel? Aufblasbare Whirlpools lassen sich problemlos auf- und abbauen. In der Regel ist im Lieferumfang eine Pumpe mit Schnellaufblasfunktion enthalten. Dir geht also nicht die Puste aus beim Aufbau.

Der perfekte Standort für den aufblasbaren Whirlpool

Ob stabile Terrasse oder Garten, für Deinen aufblasbaren Außenwhirlpool findet sich sicher ein windgeschütztes Plätzchen. Im besten Fall sind keine Bäume in unmittelbarer Nähe, so bleibt Dein Whirlpool länger sauber.

Wenn Du den aufblasbaren Whirlpool auf Deinem Rasen aufstellen willst, ist es je nach Größe des Außenwhirlpools sinnvoll, ein Fundament zu bauen. So verhinderst Du, dass Dein aufblasbarer Whirlpool nicht zu einer Seite hin wegkippt.

Traglast des Balkons prüfen

Du träumst von einem aufblasbaren Whirlpool auf Deinem Balkon? Prüfe vor dem Kauf die Traglast der Konstruktion. Denn das Wasser sorgt für ein ordentliches Gewicht.

Aufblasbaren Whirlpool aufheizen

Bei einem aufblasbaren Whirlpool musst Du im Hinterkopf behalten, dass das Aufheizen etwas länger dauert als bei einem fest installierten Außenwhirlpool.

In der Regel schaffen aufblasbare Whirlpools eine Aufheizung von 2 °C pro Stunde.

Wenn Du also in einen ordentlich warmen Whirlpool steigen willst, plane genug Aufheizzeit im Vorfeld ein. Decke Deinen aufblasbaren Whirlpool mit einer Abdeckung ab, damit das Wasser nicht zu schnell auskühlt. Die Abdeckung ist oft im Lieferumfang enthalten.

Weiterer Tipp: Stelle Deinen aufblasbaren Whirlpool auf eine spezielle Bodenmatte, die den Whirlpool nach unten hin isoliert. So verlierst Du auch weniger Wärme.

Aufblasbare Whirlpools Zu den Produkten

So funktioniert ein Außenwhirlpool

Hornbach
1 2 3 4 5 6
Das siehst Du hier
1
Druckgetestete Verrohrung

Durch das Rohrsystem sind alle Düsen gleich gut mit Wasser versorgt.

2
Wasseraufbereitung

Hier findet die Wasserreinigung mit Hilfe eines Filtersystems statt.

3
Luftgebläse (optional)

Luftblasen werden durch ein Schlauchsystem ins Wasser eingeführt.

4
Energieeffiziente Motoren

Pumpen sorgen für einen konstanten und effektiven Wasserdruck in allen Sitzen.

5
Ozonreinigungssystem

Ozon wird freigesetzt, um das Wasser zu desinfizieren. Dies verringert den Gebrauch von Chemikalien.

6
Wasserdruck-Verteilhebel

Der Wasserdruck im Whirlpool kann individuell gesteuert werden.

Whirlpool Düsen im Überblick

Mehr Düsen, mehr Spaß im Außenwhirlpool? Nicht unbedingt. Für abwechslungsreiche Massageeffekte, gibt es unterschiedliche Düsen. Die verschiedenen Whirlpool Düsen im Überblick gibt's hier:

kleine durchflussduese

Bei Durchflussdüsen wird das Wasser durch die Kraft der Pumpe durch die Düse in den Spa gelenkt. Die Form des Wasserauslasses sorgt für eine gute Wasserverteilung und einen angenehmen Massageeffekt.

kleine rotierende duese

Bei der rotierenden Düse wird Wasser durch die Kraft der Pumpe durch die Düse gelenkt. Durch die beiden rotierenden Wasseraustritte entsteht eine Verwirbelung und ein toller, pulsierender Massageeffekt.

kleine druckpunktmassageduese

Bei der nicht verstellbaren Druckpunktmassagedüse wird das Wasser durch die Kraft der Pumpe durch die Düse in den Whirlpool gelenkt. Durch die Art des Wasseraustritts wird der Wasserstrahl gebündelt und eine gute Druckpunktmassage gewährleistet.

kleine druckpunktmassageduese verstellbar

Die verstellbare Druckpunktmassagedüse funktioniert wie die nicht verstellbare Variante und erzeugt eine gute Druckpunktmassage. Der Unterschied: Hier kann man durch Verstellen des inneren Düsenteils ganz gezielt bestimmte Rücken- oder Beinpartien ansteuern.

3 strahlige multimassageduese

Bei der 3-strahligen Multimassagedüse wird das Wasser durch die Kraft der Pumpe durch die Düse in den Außenwhirlpool gelenkt. Bei dieser Multimassagedüse rotiert das Wasser vor dem Austritt in den Outdoor Whirlpool und wird dann in 3 Strahlen gebündelt. Das sorgt für eine einzigartige flächige Massagewirkung.

3 strahlige multimassageduese verstellbar

Bei der 3-strahligen, verstellbaren Druckpunktmassagedüse wird das Wasser durch die Kraft der Pumpe durch die Düse in den Garten Whirlpool gelenkt. Durch die Art des Wasseraustritts wird das Wasser gebündelt und erzeugt eine wirkungsvolle Druckpunktmassage. Zusätzlich kannst Du die Düse noch in sich verstellen, um bestimmte Punkte gezielt anzusteuern.

5 strahlige multimassageduese

Bei der 5-strahligen Multimassagedüse wird das Wasser durch die Kraft der Pumpe durch die Düse in den Außenwhirlpool gelenkt. Bei dieser Multimassagedüse rotiert das Wasser vor dem Austritt und wird dann fächerförmig in den Spa gelenkt. Diese große Düse sorgt für eine einzigartige großflächige Massagewirkung.

5 strahlige druckpunktmassageduese

Bei der 5-strahligen Druckpunktmassagedüse wird Wasser durch die Kraft der Pumpe durch die Düse in den Outdoor Whirlpool gelenkt. Durch die Art des Wasseraustritts wird das Wasser gebündelt und erzeugt eine starke Druckpunktmassage. Zusätzlich kannst Du die Düse noch in sich verstellen, um bestimmte Punkte gezielt anzusteuern. Durch die einzigartige Größe der Düse entsteht ein wirkungsvoller Massageeffekt und Problemzonen können durch eine individuelle Einstellung angesteuert und massiert werden.

luftinjektionsduese

Diese Düsen befinden sich unterhalb der Oberschenkel bei Modellen mit beheiztem Gebläse und geben ausschließlich die vorgewärmte Luft in das Wasser ab.

grosse schwimmduesen

In sogenannten "Swim Spas" kommen große Schwimmdüsen zum Einsatz. Hier wird mit 5 großen Schwimmdüsen ein Gegenstrom erzeugt und ermöglicht so ein effektives Schwimmerlebnis und andere Trainingsmöglichkeiten wie z. B. Aquajogging. Durch die Anordnung der fünf Düsen wird ein Abdriften verhindert und ein breites Strömungsprofil erzeugt. Je nach Training können die Düsen unabhängig voneinander gesteuert werden.

Lieferung des Whirlpools vorbreiten

Es ist so weit: Bald sprudelt es auf Deiner Terrasse oder in Deinem Garten – Dein Whirlpool kommt.

Bevor Dein Außenwhirlpool geliefert wird, musst Du Vorbereitungen treffen:

  • Die Aufstellfläche für den Außenwhirlpool muss glatt und eben sein.
  • Der Untergrund muss mindestens dieselbe Größe haben wie der Outdoor Whirlpool. Er muss komplett auf dem Untergrund aufliegen.
  • Ein gefüllter Außenwhirlpool kann zwischen 900 und 2000 kg wiegen – und braucht entsprechend einen soliden Untergrund. Eine 10–15 cm starke Betonplatte ist perfekt als Fundament, ein Terrassenboden eignet sich ebenfalls.

Du brauchst mehr Infos in Sachen Fundament oder Terrasse? Wir haben da was für Dich:

Außenwhirlpool anschließen

Sobald Dein Whirlpool geliefert ist und auf dem Fundament oder Terrasse steht, muss er noch angeschlossen werden. Dabei solltest Du folgende Punkte beachten:

  • Lasse den Anschluss für den Whirlpool von einem Fachmann installieren.
  • Beachte die erforderliche Amperesicherung Deines Whirlpoolmodells.
  • Ein Plug & Play-Außenwhirlpool kann an eine 16-Ampere-Steckdose angeschlossen werden.

Wasserpflege im Whirlpool

Mikroorganismen fühlen sich bei 37 °C Wassertemperatur besonders wohl und können sich schnell vermehren. Deshalb ist die Wasserpflege in Deinem Whirlpool besonders wichtig.

Tipp: Umgang mit Whirlpoolpflegemitteln

  • Die Mengenangaben für einzelne Wasserpflegeprodukte findest Du auf den Etiketten der Produktbehälter. Der Einsatz und die Menge sind abhängig von der Größe Deines Whirlpools und Deinen Wasserwerten.
  • Lass bei allen chemischen Zusätzen, die Du ins Wasser gibst, immer die Zirkulationspumpe noch mindestens eine halbe Stunde laufen, damit sich die Inhaltsstoffe gut im Außenwhirlpool verteilen.
  • Bewahre die Chemikalien in geschlossenen Behältern trocken und außerhalb der Reichweite von Kindern auf.

Whirlpoolpflegeprodukte Zu den Artikeln

Klicke hier für mehr Tipps, wie Du Deinen Außenwhirlpool richtig pflegst:

Themen, die Dich auch interessieren könnten

nach oben