Alle Märkte geöffnet. Deine lokalen Einkaufsmöglichkeiten immer aktuell auf Deiner Marktseite

0 Merkliste 0 Warenkorb

Gewächshaus selber bauen

gewaechshaus selber bauen

Reif, reifer, Dein Tatendrang. Spuck in die Hände und bau Dir Dein eigenes Gewächshaus. Wir zeigen Dir, wie es geht.

Lesezeit 1 min.
Herausforderung
Zeitaufwand 1–2 Tage
Macher 2
Gewächshäuser

Das brauchst Du

Material- und Werkzeugliste
Download

Fundament bauen

Jedes Gewächshaus braucht eine stabile Basis – das Fundament. Du hast 3 Möglichkeiten zur Auswahl:

  • ein Rahmenfundament aus Metall
  • ein Ringfundament
  • eine Bodenplatte

Wir zeigen Dir kurz und knapp, was Du in Sachen Fundament beachten musst. Ausführliche Informationen findest Du unter #Fundament.

Rahmenfundament aus Metall bauen

Rahmenfundament von der Unterseite her montieren

01

Du hast kein Fundament aus Beton oder Stein für Dein Gewächshaus? Und Du möchtest auch keines bauen? Verwende ein Rahmenfundament aus Metall. Diese Fundamente unterscheiden sich je nach Hersteller. Achte darauf, dass es zu Deinem Gewächshaus passt.

Das hier gezeigte Rahmenfundament kann mit seinen Befestigungsankern in etwas Beton verankert werden. Montiere das Rahmenfundament von der Unterseite her, sodass die Befestigungsanker vorläufig nach oben zeigen.

gewaechshaus selber bauen anleitung as 02
gewaechshaus selber bauen anleitung as 02

Rahmen drehen und positionieren

02

Dreh den Rahmen nach dem Zusammenbau mit einem Helfer um und stellt ihn genau dort auf, wo auch das Gewächshaus stehen soll. Der Rahmen muss rechtwinklig sein, sonst passt das Gewächshaus später nicht darauf. Die Rechtwinkligkeit ist erreicht, wenn die beiden Diagonalen (X) gleich lang sind.

Markiere die Positionen der Befestigungsanker so, dass sie später exakt in der Mitte der Punktfundamente stehen.

gewaechshaus selber bauen anleitung as 03
gewaechshaus selber bauen anleitung as 03

Hebe die Löcher aus

03

Stell das Rahmenfundament zur Seite und hebe die Löcher aus: Seitenlänge je 25–30 cm, 80 cm tief – dann sind die Fundamente darin frostfrei gegründet.

Hebst Du die Löcher mit einem Erdbohrer aus? Dann trage Sicherheitsschuhe mit Stahlkappe. Verwende einen Bohrer von 25 oder 30 cm Durchmesser und bohre 80 cm tief.

gewaechshaus selber bauen anleitung as 04
gewaechshaus selber bauen anleitung as 04

Rahmen in die Löcher stellen

04

Stell das Rahmenfundament so in die Fundamentlöcher, dass die Befestigungslaschen mittig in den Löchern stehen.

gewaechshaus selber bauen anleitung as 05
gewaechshaus selber bauen anleitung as 05

Rahmen ausrichten

05

Richte den Rahmen waagerecht aus. Ist der Boden nicht waagerecht? Dann lege den Rahmen an der höchsten Stelle des Bodens auf und unterlege ihn an den tieferen Stellen z. B. mit Holzresten, bis er genau waagerecht liegt. Prüfe anschließend nochmals, ob die beiden Diagonalen des Rahmens exakt gleich lang sind (Rechtwinkligkeit).

gewaechshaus selber bauen anleitung as 06
gewaechshaus selber bauen anleitung as 06

Fundamentlöcher mit Beton füllen

06

Nach dem Ausrichten werden die Fundamentlöcher mit Beton gefüllt. Dazu eignet sich Trockenbeton. Das Pulver wird mit der vorgeschriebenen Menge Wasser angerührt und die Masse anschließend in die Löcher gefüllt. Luftblasen im Beton lassen sich durch das Stochern mit einem Holzstab verhindern. Wenn der verwendete Trockenbeton es erlaubt (s. Gebrauchsanleitung), kannst Du ihn auch lagenweise trocken in die Löcher einfüllen und die benötigte Wassermenge darauf schütten. Die Löcher werden bis zur Oberfläche mit Beton gefüllt.

Lass den Beton aushärten, bevor du mit dem Aufbau des Gewächshauses beginnst.

gewaechshaus selber bauen anleitung as 07
gewaechshaus selber bauen anleitung as 07

Ringfundament für Gewächshaus nutzen

Ringfundament setzen

07

Ein Ringfundament muss mindestens 80 cm tief in den Boden reichen, damit es frostfrei gegründet ist. Hast Du ein solches Ringfundament oder möchtest Du selber eines herstellen? Mehr Infos gibt es in unserer Anleitung: Ringfundament bauen.

Bei der hier gezeigten Befestigung auf dem Ringfundament wird der Rahmen des Gewächshauses mit einer imprägnierten Latte (Profil: 30 x 20 mm) unterlegt. Anschließend werden Rahmen und Latte durchbohrt und mit rostfreien Schrauben und passenden Dübeln im Fundament verschraubt.

gewaechshaus selber bauen anleitung as 09
gewaechshaus selber bauen anleitung as 09

Bodenplatte für Gewächshaus nutzen

Gewächshaus mit Befestigungslaschen befestigen

08

Ist bereits eine Bodenplatte aus Beton mit geeigneten Maßen vorhanden? Dann kannst Du sie für Dein Gewächshaus nutzen. Möchtest Du eine geeignete Bodenplatte gießen? Wir haben die passende Anleitung für Dich: Fundamentplatte bauen.

Das Gewächshaus wird später von innen mit Befestigungslaschen an der Betonplatte verankert. Nutze dazu, wenn vorhanden, die speziellen Zusatzartikel des Gewächshausherstellers. In der Aufbauanleitung ist beschrieben, wie die Befestigungslaschen innen am Gewächshaus angeschraubt werden. Anschließend werden sie mit Dübeln auf der Bodenplatte verschraubt.

gewaechshaus selber bauen anleitung as 08
gewaechshaus selber bauen anleitung as 08

Gewächshaus aufbauen

Montageanleitung Deines Gewächshauses beachten

Ihr solltet das Gewächshauses zu zweit aufbauen. Richte Dich dabei nach der Montageanleitung zu Deinem Gewächshaus und mach Dich zuerst mit ihr vertraut. Überprüfe, ob alle Einzelteile da sind. Lege alle Teile, übersichtlich nach Baugruppen sortiert, in Reichweite.

Bodenprofile des Gewächshauses montieren

09

Montiere zuerst die Bodenprofile (1). Sie bestehen aus kürzeren Abschnitten, die mit Verbindungselementen zusammengefügt und verschraubt werden. An den Ecken werden die geraden Stücke mit Eckverbindern verschraubt.

Auf der Bodenplatte wird das Gewächshaus erst verschraubt, wenn es vollständig aufgebaut ist.

gewaechshaus selber bauen anleitung as 10
gewaechshaus selber bauen anleitung as 10

Eck- und Giebelprofile montieren

10

Steck die Eckprofile (2) auf die Bodeneckverbinder und verschraube sie handfest mit Schrauben und Muttern.
Stecke je zwei Giebelprofile (3) mit einem Firstverbinder zusammen und verschraube sie. Stecke an den seitlichen Enden jeweils einen Giebelverbinder in die vormontierten Giebelprofile. Schiebe die beiden Baugruppen anschließend auf die Eckprofile und verschraube sie handfest.

gewaechshaus selber bauen anleitung as 11
gewaechshaus selber bauen anleitung as 11

Rückwand und Eingang montieren

11

Entscheide Dich, auf welcher Seite der Eingang zu Deinem Gewächshaus sein soll, weil sich die Profile der Giebelseiten unterscheiden. Setze die Querstreben (4) für die Rückwand und den Eingang waagerecht mit den Laschen von innen nach außen ein und verschraube sie mit dem jeweiligen Giebelprofil. Setze anschließend die Rückwand- und Türstreben (5) ein und verschraube auch sie.

Regenrinne montieren

Stecke die Regenrinne (6) aus ihren Einzelteilen zusammen und verschraube sie fest miteinander. Setze danach die Rinnenabläufe an und baue sie zwischen den beiden Giebeln ein.

gewaechshaus selber bauen anleitung as 11 teil2
gewaechshaus selber bauen anleitung as 11 teil2

Schrauben bei der Montage nur handfest anziehen

Ziehe die Schrauben bei der Montage zuerst nur handfest an. Dann kannst Du beim Einsetzen der Stegplatten die Streben noch etwas verschieben. Zum Schluss das zusammengebaute Gewächshaus rechtwinklig ausrichten, mit der Wasserwaage lotrecht ausrichten und dann die Schrauben fest anziehen.

Stegplatten an Giebelseiten einsetzen

12

Achte zuerst auf eine Kennzeichnung auf den Platten für innen und außen.

Schiebe die Stegplatten (7) vorsichtig von oben in die Profile – arbeite nicht mit Kraft oder Druck, die Platten sind empfindlich. Die Türöffnung bleibt frei. Schiebe die Stegplatten durch bis zum Boden der Nut in den Bodenprofilen.

gewaechshaus selber bauen anleitung as 12
gewaechshaus selber bauen anleitung as 12

Firstprofil montieren

13

Stecke das Firstprofil (8) aus seinen Einzelteilen zusammen und verschraube sie fest miteinander. Setze das Firstprofil anschließend an den beiden Firstverbindern ein und verschraube es lose. Stecke außen jeweils eine Firstabdeckung auf.

gewaechshaus selber bauen anleitung as 12 teil2
gewaechshaus selber bauen anleitung as 12 teil2

Seitenstreben und Stegplatten montieren

14

Beginne die Montage der Seitenstreben (9) dort, wo die zweiteiligen Profile aneinanderstoßen. Verschraube sie lose unten mit dem Strebenhalter und oben mit dem Strebenverbinder. Nun die übrigen Seitenstreben (10) einsetzen und verschrauben. Setze die mittleren Stegplatten (11) von oben in die Seitenstreben und schiebe sie bis zum Boden der Nut in den Bodenprofilen. Montiere die übrigen Stegplatten (12) für die Seitenwände auf die gleiche Weise.

gewaechshaus selber bauen anleitung as 13
gewaechshaus selber bauen anleitung as 13

Dachstreben montieren

15

Montiere die Dachstreben (13) zuerst dort, wo die zweiteiligen Profile aneinanderstoßen. Montiere anschließend die übrigen Streben (14). Entscheide Dich, wo Du das Dachfenster einbauen möchtest, und schraube die Fensterquerstrebe (15) in das gewünschte Dachfeld.

gewaechshaus selber bauen anleitung as 13 teil2
gewaechshaus selber bauen anleitung as 13 teil2

Stegplatte des Gewächshauses klemmt?

Sollte eine Stegplatte beim Einschieben klemmen, kannst Du die Schrauben der Streben weiter lockern und das jeweilige Profil verschieben, bis die Platte leicht in die Nut rutscht. Anschließend die Schrauben wieder anziehen.

Montage des Gewächshauses fertigstellen

16

Die Dach-Stegplatten (16) werden von der Mitte nach außen montiert. Schiebe die Platten vollständig von unten in die Profile der Dachstreben. Setze das vormontierte Dachfenster (17) nach Montageanleitung ein und schraube es fest. Baue anschließend die Tür (18) ein und montiere den Türgriff mit Anschlag.
Danach werden die Verbände (19) eingesetzt und verschraubt, z. B. Windverbände, Seiten- und Dachstrebenverbinder. Das erhöht die Stabilität.

Richte das Gewächshaus abschließend rechtwinklig aus, so wie zu Beginn den Rahmen. Prüfe mit einer Wasserwaage, ob die senkrechten Streben im Lot sind. Ziehe danach alle Schrauben mit dem passenden Schraubenschlüssel fest, die zuvor nur handfest angezogen worden waren.

gewaechshaus selber bauen anleitung as 14
gewaechshaus selber bauen anleitung as 14

Erweiterungen für Dein Gewächshaus

Regalboard im Gewächshaus anbringen

17

Du kannst ein praktisches Regalboard als Abstellfläche oder Arbeitstisch anbringen. Die Winkel und Schrauben werden mit dem Board geliefert. Bei der Montage kannst Du zum Schutz eine dünne Holzplatte auflegen.

gewaechshaus selber bauen anleitung as 15
gewaechshaus selber bauen anleitung as 15

Automatische Fensteröffner

18

Im Gewächshaus entwickeln sich in den warmen Monaten schnell hohe Temperaturen. Dann ist ein automatischer Öffner für das Dachfenster optimal. Er öffnet bei ansteigender Temperatur hydraulisch, benötigt also keinen Strom. Diesen Öffner kannst Du leicht nachrüsten.

gewaechshaus selber bauen anleitung as 16
gewaechshaus selber bauen anleitung as 16

Zusätzliche Beschattung für Dein Gewächshaus

19

Ein Schattiergewebe reduziert die Temperatur im Gewächshaus erheblich. Damit kannst Du hitzeempfindliche Pflanzen schützen.

gewaechshaus selber bauen anleitung as 17
gewaechshaus selber bauen anleitung as 17

Themen, die Dich auch interessieren könnten

nach oben