0 Merkliste 0 Warenkorb
HORNBACH Bornheim Baumarkt Öffnungszeiten
Hornbachstrasse 13
76879 Bornheim (Pfalz)

service-bornheim@hornbach.com
+49 6348/9839 - 0
Mo. - Sa.: 07:00 - 20:00 Uhr
Sie haben diese Information am 08.02.23 um 16:55 Uhr ausgedruckt. Bitte beachten Sie, dass Weltmarktpreise und kurzfristige Reaktionen die Preise jederzeit ändern und diese damit von Ihrem Ausdruck abweichen können. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Vinylboden 4.2 Campeon
Vinylboden 4.2 Campeon
Vinylboden 4.2 Campeon
Vinylboden 4.2 Campeon
Vinylboden 4.2 Campeon
Bild 1 von 4
merken

Vinylboden 4.2 Campeon

17,95 € * / m²
(31,52 € * / Pack)
Bei Abnahme von 133,456 :
15,95 € * / m²
(28,01 € * / Pack)

Art. 10089541
  • Stärke: 4,2 mm
  • Dekor / Muster: Landhausdiele
  • Nutzungsklasse: 23 - Wohnbereiche mit intensiver Nutzung, 31 - Gewerbliche/Objektbereiche mit geringer oder zeitweiser Nutzung
Menge (m²)
=Menge (Pack)
31,52 € *
Bequem liefern lassen
Versand 19,00 €
Lieferzeit ca. 4-5 Werktage
Im Markt HORNBACH Bornheim abholen
kostenloser Service
in 2 Stunden abholbereit
266 m² sofort verfügbar
Parkett / Laminat, Innenbereich
Muster des Artikels bestellen
Handmuster Vinylboden 4.2 Campeon
3,00 € * / ST
Versand kostenlos
Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

Artikeldetails

  • Artikeltyp Vinylboden
  • Ausführung Klickverbindung
  • Variante Vinyl massiv
  • Einsatzbereich Innen
  • Anwendung Bodenbelag
  • Anwendungsbereich Boden
  • Optik Holz
  • Dekor / Muster Landhausdiele
  • Farbton Eiche
  • Fasenart Reale Fuge umlaufend
  • Abmessung (L x B x S) 1.220 mm x 180 mm x 4,2 mm
  • Stärke 4,2 mm
  • Packinhalt 8 Stück
  • Nutzungsklasse 23 - Wohnbereiche mit intensiver Nutzung, 31 - Gewerbliche/Objektbereiche mit geringer oder zeitweiser Nutzung
  • Material Trägerplatte Vinyl massiv
  • Farbbereich Hell
  • Nutzung Privat, Gewerblich
  • Verlegeart Angle-Angle
  • Eigenschaft Geeignet für Fußbodenheizung
  • Fußbodenheizung Warmwasser
  • Stärke Nutzschicht 0,3 mm
  • Verlegehinweis Bitte lesen Sie vor der Verlegung ausführlich die dem Produkt beiliegende Verlegeanleitung.
  • Trittschalldämmung Nicht integriert
  • HORNBACH Muster-Artikelnummer 10104865
  • Brandklasse Bfl-s1 (erfüllt die Anforderungen an das Brandverhalten "schwer entflammbar")
  • Artikelkurznummer (AKN) ESGS, NCW5
  • EAN 2007007186865, 2007007110136, 4306517420987

Datenblätter

Beschreibung

Um beim Renovieren nicht den Boden unter den Füßen zu verlieren, verlegst Du diesen am besten selbst. Das Klick-Vinyl im Landhausstil ist deutlich pflegeleichter als Holz. Durch die 4-seitige reale Fuge macht es aber genauso viel her.

Produktmerkmale des Vinylbodens 4.2 Campeon

Darum solltest Du zugreifen: Der Vinylboden mit Klickverbindung ist ein pflegeleichter Bodenbelag für Innenräume. Klick-Vinyl besitzt erhöhten Schutz vor Mikrokratzern, ist einfach zu verlegen und leicht zu reinigen. Zudem sparst Du Dir Hausschuhe, weil er sich für Warmwasser-Fußbodenheizungen eignet. Dank der Eichenoptik, dem Landhaus-Dekor und der umlaufenden Fase ist er optisch kaum von Holz zu unterscheiden. Besonders praktisch ist die Nutzungsklasse 23. Diese steht dafür, dass sich der Vinylboden im privaten Wohnbereich bei intensiver Nutzung eignet. Dank zusätzlich Nutzungsklasse 31 macht er sich ebenso gut in gering oder zeitweise genutzten gewerblichen Räumen, wie Büros oder Hotelzimmer. Deinen Bedarf rechnest Du anhand der Abmessung von 1.220 mm x 180 mm x 4,2 mm (L x B x S) plus 5 % Verschnitt aus. Verlegst Du die Dielen quer, wirkt der Raum breiter, längs wirkt er länger. Liegen die Dielen längs zum Lichteinfall, werden die Fugen übrigens weniger betont.

Entferne zuerst den alten Boden, um Platz für den Neuen zu schaffen. Nimm gegebenenfalls Ausbesserungen vor, damit der Untergrund eben ist. Weil der Vinylbelag ohne Trittschalldämmung kommt, benötigst Du zusätzlich eine Unterlagsbahn für Klick-Vinyl. Der Vinylboden selbst darf sich einen Tag vor dem Verlegen akklimatisieren. Das massive Vinyl ist mit einer Nutzschicht von 0,3 mm und einer Gesamtstärke von 4,2 mm dünn und leicht zurechtzuschneiden. Greife beim Verlegen abwechselnd in die Pakete mit jeweils 8 Dielen. Bei der Verlegeart Angle-Angle zeigt die Nut zu Dir, die Feder zur Wand. Finde noch farblich passende Sockelleisten als krönenden Abschluss des Projekts. Übergangsprofile kannst Du häufig wiederverwenden. Weitere Tipps und Tricks für Macher gibt es in der Videoanleitung „Klick-Vinyl verlegen“ von der HORNBACH Meisterschmiede auf YouTube.

Nach getaner Arbeit tut es richtig gut, wieder Boden unter den Füßen zu spüren – bei nur 4,2 mm Stärke und Fußbodenheizung gerne barfuß.

Festgenagelt: Es gibt nichts Besseres, als mit beiden Beinen auf dem eigenen, pflegeleichten Vinylboden in Eichenoptik zu stehen.

Kundenbewertungen

Macher fragen Macher

nach oben