Service

Terrassenverlegung

Lesezeit 3 min.
HWS Terrasse bauen KV

Du brauchst einen neuen Platz für Deine Projektpausen? Dann bau eine Terrasse! Keine Zeit für die Terrassenverlegung? Dann lass die Terrasse bauen. Du weißt, was Du willst. Wir wissen, was wir tun. Ob Holzterrasse oder WPC-Terrasse – der Handwerker-Service packt's an. Hier erfährst Du, wie die Terrassenverlegung abläuft.

Serviceleistungen: Terrasse bauen lassen

  • Terrassendielen aus Holz oder WPC verlegen.
  • Unterkonstruktion / Höhenausgleich herstellen.
  • Betonplatten zur Lastaufnahme verlegen.
  • Tragschicht aus Mineralgemisch einbauen und verdichten.
  • Unkrautvlies verlegen / Wurzelschutz herstellen.
  • Vorbereitende Arbeiten und ergänzende Verlegeleistungen wie z. B. Sträucher roden, Befestigung aufnehmen, Bodenaushub, Herstellung eines ebenen Untergrundes, Holzschutzöl auftragen usw.

Infos zur Terrassenverlegung

  • Keine Verlegung auf bitumenbeschichteten Dachterrassen, Flachdächern und Balkonen.
  • Es sind verschiedene Montagearten möglich, mit sichtbaren und nicht sichtbaren Schrauben.

Was kostet die Terrassenverlegung?

Der Preis für Deinen neuen Terrassenbelag setzt sich aus der Ware und der erbrachten Dienstleistung zusammen.

Einen genauen Preis für Dein Projekt erstellt Dir Dein HORNBACH Markt nachdem unser Handwerker bei Dir war, um die örtlichen Gegebenheiten zu begutachten.

Wie kommst Du zu Deinem Aufmaß?

  • Das Aufmaß der Terrassenverlegung beauftragst Du für 49 € in Deinem HORNBACH Markt (Verrechnung der Gebühr mit Montage bei Auftragserteilung).
  • Das Aufmaß vor Ort erfolgt bis 40 km im Radius zum jeweiligen HORNBACH Markt.

Wie lange dauert es bis ein Terrassenbauer zu einer Vor-Ort-Besichtigung (Aufmaß) bei Dir vorbeikommt?

Nach Deiner Aufmaßbestellung meldet sich der Handwerker innerhalb von 2 bis 3 Werktagen und vereinbart mit Dir einen Termin zur Vor-Ort-Besichtigung.

Bei diesem Termin wird die Machbarkeit geprüft, die erforderlichen Montageleistungen und eventuell noch notwendiges Zusatzmaterial festgelegt.

Aus diesen Daten und den ausgewählten Produkten erstellt Dein Markt ein unverbindliches Gesamtangebot, das Dir zeitnah zugeht.

Wie lange dauert die Umsetzung?

Der Gesamtzeitraum ergibt sich durch die Verfügbarkeit der Materialien (z. B. Terrassendielen), der Dauer für die Terminfindung sowie dem Umfang der Arbeiten – durchschnittlich dauert das 4–6 Wochen.

hws auftragsabwicklung offline

Wer kommt für die Terrassenverlegung vorbei?

Wir arbeiten deutschlandweit mit ausgesuchten Handwerkern zusammen, die sich auf die Terrassenverlegung spezialisiert haben.

Bereits bei der Auswahl unserer Vertragspartner achten wir darauf, dass die Handwerksbetriebe die hohen Qualitätsstandards von HORNBACH erfüllen.

Noch Fragen?

Bitte wende Dich an einen
Fachberater in Deinem HORNBACH Markt.

Themen, die Dich auch interessieren könnten