Serviceleistungen: Außenkamin montieren lassen

  • Anlieferung Deines Außenwandkamins durch den Servicepartner inkl. Vertragen der Ware an den Montageplatz möglich.
  • Auf- und Abbau eines bauseits bereitgestellten, geeigneten und Berufsgenossenschafts- / Sicherheitsbestimmungen entsprechenden Gerüstes.
  • Erste Kernbohrung in Außenwand, Ø max. 270 mm, max. Wanddicke 400 mm.
  • Zweite Kernbohrung (z. B. für externe Verbrennungsluftzufuhr) in Außenwand, Ø max. 270 mm, max. Wanddicke 400 mm.
  • Montage des Basisbausatzes
  • Montage weiterer Rohrelemente / zusätzlicher Reinigungsöffnungen
  • Montage einer Dachdurchführung am Schrägdach oder Flachdach inkl. Regenkragen
  • Montage einer Schrägführung / Versatz vor Traufe / Ortgang, Montage einer Zwischenstütze auf Wandkonsole.
  • Individuelle Zusatzleistungen wie z. B.:
    • Maßnahmen bei außergewöhnlichen baulichen Gegebenheiten
    • Demontage von Bestandselementen
    • Verlängerung / Arbeiten am Kondensatablauf

Infos zur Außenkaminmontage

  • Vor der Montage muss der Bezirksschornsteinfeger eine Vorabfreigabe erteilen.
  • Du musst im Vorfeld prüfen, ob eine Anmeldungen/Genehmigungen erforderlich ist.
  • Eine Abnahme durch den Bezirksschornsteinfeger ist erforderlich vor der Inbetriebnahme.

Was kostet die Außenkamin Montage?

Der Preis für Deine Außenkaminmontage setzt sich aus der Ware und den Montagekosten zusammen.

Einen genauen Preis für Dein Projekt erstellt Dir Dein HORNBACH Markt nachdem unser Handwerker bei Dir war, um die örtlichen Gegebenheiten zu begutachten.

Wie kommst Du zu Deinem Aufmaß?

  • Das Aufmaß zur Außenkaminmontage beauftragst Du für 49 € in Deinem HORNBACH Markt (Verrechnung der Gebühr mit Montage bei Auftragserteilung).
  • Das Aufmaß vor Ort erfolgt bis 40 km im Radius zum jeweiligen HORNBACH Markt.

Wie lange dauert es bis ein Handwerker zu einer Vor-Ort-Besichtigung (Aufmaß) bei Dir vorbeikommt?

Nach Deiner Aufmaßbestellung meldet sich der Handwerker innerhalb von 2 bis 3 Werktagen und vereinbart mit Dir einen Termin zur Vor-Ort-Besichtigung.

Bei diesem Termin wird die Machbarkeit geprüft, die erforderlichen Montageleistungen und eventuell noch notwendiges Zusatzmaterial festgelegt.

Aus diesen Daten und den ausgewählten Produkten erstellt Dein Markt ein unverbindliches Gesamtangebot, das Dir zeitnah zugeht.

Wie lange dauert die Umsetzung?

Der Gesamtzeitraum ergibt sich durch die Verfügbarkeit des Außenkamins, der Dauer für die Terminfindung sowie dem Umfang der Arbeiten – durchschnittlich dauert das 4–6 Wochen.

hws auftragsabwicklung offline

Wer kommt für die Außenkaminmontage vorbei?

Wir arbeiten deutschlandweit mit ausgesuchten Handwerkern zusammen, die sich auf die Innenkamin Montage spezialisiert haben.

Bereits bei der Auswahl unserer Vertragspartner achten wir darauf, dass die Handwerksbetriebe die hohen Qualitätsstandards von HORNBACH erfüllen.

Noch Fragen?

Bitte wende Dich an einen
Fachberater in Deinem HORNBACH Markt.

Themen, die Dich auch interessieren könnten