Anleitung

Schwebebalken selber bauen

Lesezeit 3 min.
Schwebebalken selber bauen

Kinder wollen beschäftigt werden – bei jedem Wetter! Gut, wenn man für Abwechslung sorgt. Wir zeigen Dir, wie Du in wenigen Schritten einen Schwebebalken baust. Ob einzeln aufgebaut oder als Teil eines Hindernis-Parcours – der Balancierbalken wird das Kinderzimmer oder den Garten sicher bereichern.

Das brauchst Du

Arbeitsschritte

Ideale Länge des Schwebebalkens

01

Zum Bau dieses Schwebebalkens wird nicht viel Material benötigt. Durch die geringe Aufbauhöhe ist der Balken auch für kleine Kinder gut geeignet. Wähle die Länge nach Deinem verfügbaren Platz. ca. 2000 mm Länge sind ideal.

schwebebalken selber bauen as 01
schwebebalken selber bauen as 01
Du kannst auch mehrere Balancierbalken hintereinander anordnen oder mit anderen Elementen zu einem Hindernis-Parcour zusammenstellen.

Stützbalken absägen

02

Von dem Laufbalken werden zwei Abschnitte von 45 cm Länge für die Stützbalken abgesägt. Diese Arbeit kann man sich aber auch sparen und beim Einkauf im Markt zuschneiden lassen.

schwebebalken selber bauen as 02
schwebebalken selber bauen as 02

Seitenflächen Schwebebalken schleifen

03

Alle Seitenflächen der Holzbalken sollten geschliffen werden. Je nach verwendetem Holz sind die Kanten bereits angefasst. Hier reicht es, mit dem Schleifgerät die Kanten noch etwas weiter abzurunden. Ansonsten können die Kanten z. B. mit einer Holzraspel angefast und dann rund geschliffen werden. Auf jeden Fall sollte alles schön glatt sein, denn selbst kleine Holzsplitter können zu Verletzungen führen.

schwebebalken selber bauen as 03
schwebebalken selber bauen as 03

Sperrholzplatten anschrauben

04

Schraube auf die Unterseite an den Enden der Stützbalken je zwei Sperrholzplatten von 80 x 100 mm auf. Diese verhindern durch die kleineren Auflageflächen ein Wackeln der Stützbalken – falls diese nicht eben auf dem Boden aufliegen sollten. Die beiden Stützbalken werden im Abstand von 10 cm vom Ende des Laufbalkens aufgeschraubt. Bohre die Schraubenlöcher so vor, dass die Schrauben diagonal eingedreht werden können. Die Stützbalken sollen dabei mittig und rechtwinklig zum Laufbalken sitzen.

schwebebalken selber bauen as 04
schwebebalken selber bauen as 04

Sicher verschrauben

Der Laufbalken muss auf jeden Fall sicher auf den Stützbalken verschraubt sein. Auf keinen Fall darf er nur lose aufgelegt werden. Er könnte beim Balancieren kippen und so zu Verletzungen führen.

Schwebebalken ggfs. streichen

05

Der Schwebebalken kann ohne Anstrich bleiben, mit einer Wohnraumlasur behandelt oder mit einem farbigen Anstrich versehen werden. Achte darauf, dass der Anstrich für Kinderspielzeug geeignet ist. Wenn der Schwebebalken auch im Freien verwendet werden soll, wird ein wetterfester Anstrich benötigt.

schwebebalken selber bauen as 05
schwebebalken selber bauen as 05

Sicherheitshinweise

  • Den Schwebebalken auf einer ebenen Fläche aufstellen und für einen sicheren Stand sorgen.
  • Auf einen entsprechend großen Freiraum um den Schwebebalken herum achten, damit es beim Fallen nicht zu Verletzungen kommen kann.

Themen, die Dich auch interessieren könnten