Merkliste 0 Warenkorb 0

Podest selber bauen: mit Schlaffunktion

podest mit couch selber bauen

Eine Schlafcouch hat jeder. Brauchst Du ja nicht auch noch eine. Zumindest nicht die klassische Variante. Erstens wäre sie bei Dir selbstgebaut. Zweitens würde die Bettfläche in einem Podest verschwinden, wenn gerade keiner drauf schläft. Und drittens hättest Du auf der Podestfläche Deine persönliche Bühne. Mit Treppenaufgang. Ja, so wäre das bei Dir. Kannst Du dir ja mal überlegen, ob Du sowas bauen willst.

Lesezeit 1 min.
Herausforderung
Zeitaufwand 2 Tag(e)
Macher 2
Projektpreis ca. 425,-
Möbelbau

Planung und Vorbereitung

01

Alle Teile nach Maßplan zuschneiden und alle Schnittkanten mit 120er Schleifpapier anfasen. Bitte achte darauf, dass vor dem Verschrauben die Löcher stets vorgebohrt und gesenkt werden.

Das brauchst Du für Dein Projekt

  • MDF-Platten, Rahmen, Glattkantbretter
  • Magnetschnäpper, Transportlenkrollen, Kreissäge
  • Stichsäge, Anschlagwinkel, Schleifpapier, Schraubzwingen

Die komplette Anleitung zum Ausdrucken und Nachlesen findest du hier (PDF, 1.854 KB).

Lattenrostauflage befestigen

02

Befestige am langen Seitenteil in 18 cm Höhe (ab Unterkante) die lange Lattenrostauflage auf beiden Seiten bündig mit 6 x Schrauben.

podest mit couch selber bauen 01
podest mit couch selber bauen 01

Seitenteile montieren

03

Stelle das kurze Seitenteil an das fertige Seitenteil und fixiere beide Teile rechtwinklig mit Schraubzwingen. Verschraube das kurze Seitenteil mit 2 x Schrauben mit dem langen Seitenteil.

podest mit couch selber bauen 02
podest mit couch selber bauen 02
04

Stelle das zweite kurze Seitenteil an das andere Ende des fertigen Seitenteils, fixiere beide Teile rechtwinklig und verschraube sie mit 2 x Schrauben. Montiere am zweiten langen Seitenteil die lange Lattenrostauflage mit 6 x Schrauben und verschraube es mit den beiden kurzen Seitenteile mit 2 x Schrauben.

podest mit couch selber bauen 03
podest mit couch selber bauen 03

Lattenrostauflagen mit Seitenteilen verschrauben

05

Klemme die kurzen Lattenrostauflagen in der gleichen Höhe wie die Lattenrostauflagen zwischen die fertigen Seitenteile. Schraube sie anschließend mit je 4 x Schrauben an die kurzen Seitenteile. Richte das Bett rechtwinklig aus.

podest mit couch selber bauen 04
podest mit couch selber bauen 04

Mittelbalken befestigen

06

Drehe den Bettkorpus um 180° „auf den Kopf“. Lege den Mittelbalken in der Mitte des Bettes flach auf die Lattenrostauflagen. Befestige den Mittelbalken mit je 2 Winkeln an den Lattenrostauflagen.

podest mit couch selber bauen 05
podest mit couch selber bauen 05

Bettkorpus montieren

07

Die zugeschnittenen Reststücke von dem Mittelbalken werden flach in die Ecken des Bettes auf die Lattenrostauflagen gelegt. Schraube die Klötze mittels 1 x Schraube durch die jeweiligen Seitenteile und am Bettkorpus fest. Anschließend befestige an den Klötzen und mittig am Mittelbalken die Rollen.

podest mit couch selber bauen 06
podest mit couch selber bauen 06
08

Klotz und Rolle

podest mit couch selber bauen 07
podest mit couch selber bauen 07
09

Die orangen Dreiecke sind die Winkel.

podest mit couch selber bauen 08
podest mit couch selber bauen 08
10

Drehe den Bettkorpus um 180° und stelle ihn auf die Rollen. Lege die Lattenrostauflagen seitlich bündig auf den Mittelbalken.

podest mit couch selber bauen 09
podest mit couch selber bauen 09

Lattenrostauflagen mit dem Mittelbalken verschrauben

11

Verschraube die Lattenrostauflagen von oben mit je 4 x Schrauben mit dem Mittelbalken. Achte jederzeit auf die Rechtwinkligkeit des Bettes und denke stets daran, die Schraubenlöcher vorzubohren und die Bohrlöcher zu senken.

podest mit couch selber bauen 10
podest mit couch selber bauen 10

Lattenrostteile befestigen

12

Lege die 26 Lattenrostteile zu je 13 Stück pro Seite in gleichmäßigen Abständen aus; nutze dazu ein Lattenrostteil als Abstandshalter. Schneide den Rollladengurt in 4 gleich lange Teile zu und tacker ihn mit 2 bis 4 Tackernadeln je Verbindung auf die ausgelegten Lattenrostteile. Drehe das Lattenrost nach der Fertigstellung auf die Gurtseite, um die Matratzen vor Beschädigungen zu schützen.

podest mit couch selber bauen 11
podest mit couch selber bauen 11
Für besseren Halt des Gurtes empfehlen wir Tackernadeln mit einer Mindestlänge von 12 mm.

Stufen anzeichnen

13

Zeichne an den 4 Seitenteilen für das Podest folgende Ausschnitte für die späteren Stufen an: 18 cm von unten, 30 cm zur Seite, dann 20 cm nach oben und wieder 30 cm zur Seite, und dann erneut 20 cm nach oben. Führe diese Ausschnitte an allen 4 Seitenteilen für das Podest durch.

podest mit couch selber bauen 12
podest mit couch selber bauen 12
14

Zeichne an 3 Seitenteilen die Aussparungen für die Querbalken an. Eine Seite vom Podest steht später im Sichtbereich; deshalb wird am 4. Seitenteil der Querbalken von innen mit Winkeln befestigt.

Die Aussparungen sind 7,4 cm breit und 9,4 cm tief. Sie befinden sich an den Enden der zugeschnittenen Seitenteile und in der Mitte mit einem Abstand von 65 cm zum hinteren Rand. Achte auf einheitliche Abstände.

podest mit couch selber bauen 13
podest mit couch selber bauen 13

Bett mit Klappe

15

Nur bei Betten mit Klappe: Säge aus einem Seitenteil mit einem Abstand von mind. 14 cm zur ersten Stufe die seitliche Klappe aus: 40 x 40 cm. Falls das Bett später mit Laminat verkleidet werden soll, müssen an 2 Podestteilen seitliche Klappen angefertigt werden. Die Position der Klappen richtet sich nach dem späteren Standort des Bettes, da sie zugänglich sein müssen.

podest mit couch selber bauen 14
podest mit couch selber bauen 14

Tipp: Klappen beschriften

Beschrifte die Klappen nach dem Aussägen; für ein einheitliches Spaltmaß müssen sie wieder in ihr ursprüngliches Seitenteil eingesetzt werden.

Stufenversteifung befestigen

16

Verschraube an den 4 Trittstufen mittig die Stufenversteifungen mit je 2 x Schrauben. Stelle anschließend 2 Seitenteile parallel zu einander auf – die Seitenteile mit Klappen immer außen. Klemme einen Querbalken mittig ein, damit sie stabil stehen.

podest mit couch selber bauen 15
podest mit couch selber bauen 15

Stufenblende montieren

17

Stelle eine kleine Stufenblende an den Podestkorpus. Richte alle Teile rechtwinklig aus, sodass die Blende bündig mit den Seitenteilen abschließt. Verschraube die Blende mit 4 x Schrauben mit den Seitenteilen.

podest mit couch selber bauen 16
podest mit couch selber bauen 16

Trittstufe montieren

18

Lege nun die Trittstufe auf die Stufenblende. Achte darauf, dass sie seitlich mit den Seitenteilen und vorne mit der Stufenblende bündig abschließt; hinten muss ein Spalt für die nächste Stufe bleiben. Klemme die Stufenblende ein und befestige sie auf die gleiche Weise wie die keine Blende. Fahre auf diese Weise fort, bis beide Podestteile fertig sind – die Seitenteile mit Klappen immer außen.

podest mit couch selber bauen 17
podest mit couch selber bauen 17

Seitenteile befestigen

19

Die Querbalken von den Podestteilen werden hochkant im hinteren Bereich bündig angelegt und mit 2 Winkel befestigt. Achtung: Die Winkel werden an den Seitenteilen mit Schrauben befestigt, am Balken selbst jedoch mit 4,5 x 60 mm , wegen der Materialstärke.

podest mit couch selber bauen 18
podest mit couch selber bauen 18

Podestgerüst ausrichten

20

Lege die Querbalken in die Aussparungen und richte das Podestgerüst rechtwinklig aus. Befestige die Querbalken mit Winkel an den Seitenteilen auf die gleiche Weise wie den Querbalken: an den Seitenteilen mit 4,0 x 20 mm Schrauben , am Balken mit 4,5 x 60 mm Schrauben.

podest mit couch selber bauen 19
podest mit couch selber bauen 19

Seitliche Klappe befestigen

21

Jetzt wird die Vorrichtung für die seitliche Klappe angefertigt: Montiere den Balken mit der schmalen Seite nach oben mit 2 Winkel und Schrauben zwischen den zwei vorderen Querbalken. Verschraube den Balken mit 3 x Schrauben so am unteren Ausschnittrand, dass er zu einem Drittel über die Kante ragt. Justiere und verschraube anschließend die Magnetschnapper an den Balken und an der Klappe. Zum einfachen Öffnen empfiehlt es sich, an der Klappe eine Öffnung in Fingergröße au zusägen. Falls Du keine Klappe von oben benötigst, kannst Du jetzt die Deckplatte befestigen.

podest mit couch selber bauen 20
podest mit couch selber bauen 20
22

Mit Klappe von oben: Die Klappe muss einen Abstand von mind. 6 cm zur ersten Stufe haben, um eine Stolperkante und Beschädigung der Deckplatte zu vermeiden. Die Breite der Klappe ist variabel, darf aber nicht größer als 55 cm sein. Die Klappe muss für ausreichende Stabilität auf den Balken aufliegen. Zeichne die Klappe an und säge sie aus.

podest mit couch selber bauen 21
podest mit couch selber bauen 21
23

Montiere nach dem Aussägen der Klappe im passenden Abstand einen zusätzlichen Balken mit der schmalen Seite nach oben zwischen den vorderen Querbalken – mit 2 Winkeln und Schrauben.

podest mit couch selber bauen 22
podest mit couch selber bauen 22
24

An der Klappe selbst wird ein zusätzlicher Balken parallel zur langen Seite befestigt, so wie wie bei den Trittstufen.

podest mit couch selber bauen 23
podest mit couch selber bauen 23

Deckplatte montieren

25

Lege danach die Deckplatte auf das Podestgerüst, richte sie allseitsbündig aus und verschraube sie mit Schrauben.

podest mit couch selber bauen 24
podest mit couch selber bauen 24

Vorderblende fixieren

26

Fixiere die Vorderblende mit Schraubzwingen zwischen den Podestseitenteilen. Prüfe nun vorsichtig, ob der Bettkasten mit Matratze darunter passt. Falls nicht, muss die Vorderblende auf das nötige Maß gekürzt werden. Befestige sie anschließend mit je 2 Winkeln und mit Schrauben an den Podestseitenteilen und an der Deckplatte. Nun werden alle sichtbaren Teile farbig behandelt. Hier empfiehlt sich, Zement- und Bodenfarbe zu verwenden.

podest mit couch selber bauen 25
podest mit couch selber bauen 25
Verspachtel die Schraubenköpfe vor dem Streichen, damit man sie später nicht sieht.

Themen, die dich auch interessieren könnten

nach oben

HORNBACH verwendet Cookies. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

x