Wir verwenden Cookies. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
x

Fundamentplatte bauen

Eine Fundamentplatte muss her für Dein kleines Holzhaus oder den Geräteschuppen? In dieser Videoanleitung der HORNBACH Meisterschmiede erklären wir Dir Schritt für Schritt, wie der Bau dieses Betonfundaments funktioniert und worauf Du dabei achten musst. Jetzt anschauen und loslegen!

Lesezeit 1 min.
Herausforderung
Zeitaufwand 1 Tag(e)
Macher 1,5
Beton, Mörtel & Zement im Shop

Standort festlegen

01

Bevor Du das Fundament planst, musst Du Dich bei den zuständigen Ämtern erkundigen, ob Du Dein Bauvorhaben überhaupt nach Deinen Vorstellungen umsetzen darfst. Dazu gehören z. B. auch Zufahrtswege und die Abstände zu Nachbargrundstücken.

Wichtig kann auch der Sonnenverlauf sein. Wenn Du weißt, wo das Fundament entstehen wird, musst Du noch festlegen, wie lang, breit und tief es werden soll. Davon hängt die Materialmenge ab.

Fläche abstecken

02

Als Erstes wird die Fläche ausgemessen und abgesteckt. Gib ringsum noch 15 cm Arbeitsraum dazu. Spanne das Ganze mit einer Maurerschnur ab. Achte dabei auf den rechten Winkel, z. B. mit einem Bauwinkel. Miss zur Sicherheit noch die Diagonalen aus – sind sie gleich lang, dann haben alle Ecken 90°.

fundamentplatte bauen anleitung as 01
fundamentplatte bauen anleitung as 01

Gefälle prüfen

03

Prüfe, ob der Boden Gefälle hat – setze dazu eine Richtlatte mit Wasserwaage waagerecht am höchsten Punkt des geplanten Fundaments an. Jetzt an jeder Ecke den Abstand zum Boden messen.

Der größte gemessene Höhenunterschied ist im nächsten Arbeitsschritt wichtig, denn das Gefälle wird ausgeglichen, indem die Fundamentplatte bergseitig etwas versenkt wird. Talseitig steht sie etwas über. Entferne danach die Maurerschnüre.

fundamentplatte bauen anleitung as 02
fundamentplatte bauen anleitung as 02

Untergrund markieren

04

Markiere die Fundamentfläche entlang der Maurerschnur mit Markierungsspray.

fundamentplatte bauen anleitung as 03
fundamentplatte bauen anleitung as 03

Fundamentgraben ausheben

05

Je nach Größe des geplanten Fundaments und vor allem je nach Bodenbeschaffenheit ist es sinnvoll, einen Minibagger auszuleihen. Hebe die ganze Fläche 30 cm tief aus. Prüfe nach dem Ausheben, ob der Fundamentgraben in allen Richtungen waagerecht ist.

fundamentplatte bauen anleitung as 04
fundamentplatte bauen anleitung as 04

Fundamentgraben rütteln

06

Verdichte den Boden im Fundamentgraben mit der Rüttelplatte, damit das Fundament später nicht absinkt.

fundamentplatte bauen anleitung as 05
fundamentplatte bauen anleitung as 05

Schotter aufbringen

07

Fülle den Fundamentgraben erst einmal 10 cm hoch mit Schotter. Der restliche Schotter wird später in einer zweiten Lage eingefüllt und verdichtet, weil die meisten Rüttelplatten nur 10 cm Höhe schaffen. Verteile den Schotter gleichmäßig mit einem Rechen.

fundamentplatte bauen anleitung as 06
fundamentplatte bauen anleitung as 06

Schotter lagenweise verdichten

08

Verdichte den Schotter mit der Rüttelplatte. Wiederhole den Vorgang danach mit der zweiten Lage Schotter, sodass Du nach dem letzten Verdichten eine Schotterhöhe von insgesamt 15 cm erreichst

fundamentplatte bauen anleitung as 07
fundamentplatte bauen anleitung as 07

Fläche prüfen

09

Prüfe mit der Wasserwaage, ob die Fläche waagerecht ist.

fundamentplatte bauen anleitung as 08
fundamentplatte bauen anleitung as 08

Schalung bauen

10

Jetzt wird die Schalung gebaut. Das ist ein Holzrahmen aus Schalbrettern, der genau so hoch ist wie später die Fundamentplatte. Schneide dazu die Schalbretter mit einer Kreissäge auf Maß – das Innenmaß der Schalung entspricht der Fundamentgröße, deshalb musst Du unbedingt die Stärke der Dielen mit einrechnen.

Bring die Bretter in Position und kontrolliere mit dem Maurerwinkel den rechten Winkel. Prüfe zur Sicherheit noch einmal, ob die Diagonalen gleich lang sind. Dann werden die Schalbretter von außen zusammengenagelt.

fundamentplatte bauen anleitung as 09
fundamentplatte bauen anleitung as 09

Rahmen genau ausrichten

11

Bringe den Schalungsrahmen in Position und richte ihn mit der Wasserwaage aus. Mit Splitt kannst Du ein bisschen unterfüttern und stabilisieren. Jetzt musst Du präzise arbeiten, denn wenn der Rahmen schief ist, wird später auch das Fundament schief sein.

fundamentplatte bauen anleitung as 10
fundamentplatte bauen anleitung as 10

Schalung fixieren

12

Fixiere die Schalung ringsum von außen mit Baustahl. Denn der Beton, den Du gleich einfüllst, ist sehr schwer und kann die Schalung auseinanderdrücken. Nach dem Fixieren wird zur Sicherheit noch einmal nachgemessen.

fundamentplatte bauen anleitung as 11
fundamentplatte bauen anleitung as 11

PE-Folie kommt auf Schotterschicht

13

Nun wird eine PE-Folie auf die Schotterschicht gelegt. Sie verhindert, dass der Beton später zu schnell trocknet. Sie muss so groß sein wie das Fundament plus 20 cm auf jeder Seite.

Schneide die Folie mit dem Cuttermesser zu, lege sie in den Fundamentrahmen und lass sie an den Rändern hochstehen.

fundamentplatte bauen anleitung as 12
fundamentplatte bauen anleitung as 12

Beton mischen

14

Welche Eigenschaften der Beton erfüllen muss, hängt davon ab, was später auf dem Fundament errichtet werden soll. Denn das Mischungsverhältnis beeinflusst die Stabilität des Betons – man spricht dabei auch von Festigkeitsklassen. Die meisten Hersteller liefern dafür Vorgaben. Wir arbeiten in unserem Beispiel mit 4 Teilen Betonkies, 1 Teil Zement und etwa 1/2 Teil Wasser.

Starte den Mischer und fülle zuerst 2/3 der gesamten Wassermenge ein. Fülle anschließend den Betonkies ein und zum Schluss den Zement. Nach und nach kommt das restliche Wasser dazu.

fundamentplatte bauen anleitung as 13
fundamentplatte bauen anleitung as 13

Fertigen Beton verteilen

15

Lasse alles 3 bis 4 Minuten gut durchmischen. Schalte den Mischer dann wieder aus und prüfe mit der Kelle die Konsistenz des Betons: Hat die Masse eine glänzende Oberfläche, ist der Beton perfekt.

Fülle jetzt eine 8 bis 10 cm dicke Schicht Beton in die Schalung und verteile ihn mit dem Rechen gleichmäßig auf der Fläche.

fundamentplatte bauen anleitung as 14
fundamentplatte bauen anleitung as 14

Stabilisieren mit Stahlmatten

16

Die Fundamentplatte wird erst mit einer Bewehrung aus Stahlmatten richtig stabil. Brauchst Du mehrere Stahlmatten für Dein Fundament? Dann lege die Matten so ein, dass sie einander überlappen, und verbinde Sie mit Betonbindedraht.

Der Drillapparat hilft dabei. Der Beton muss den Stahl nachher komplett umschließen, auch unten und an den Seiten.

fundamentplatte bauen anleitung as 15
fundamentplatte bauen anleitung as 15

Beton erneut auftragen

17

Fülle jetzt den restlichen Beton bis zur Oberkante der Schalung ein. Verteile wieder alles gut. Das gelingt am besten und bequemsten mit einem Innenrüttler: Durch dessen Vibration verteilt sich der Beton und die Luftblasen steigen auf und können entweichen.

fundamentplatte bauen anleitung as 16
fundamentplatte bauen anleitung as 16

Beton abziehen

18

Ziehe die Betonoberfläche zum Schluss sauber ab. Die Richtlatte ist dafür perfekt geeignet.

Wichtig ist aber vor allem, dass das Werkzeug gerade ist und rechts und links auf der Schalung aufliegt.

fundamentplatte bauen anleitung as 17
fundamentplatte bauen anleitung as 17

Beton trocknen lassen

19

Lege eine Plane über das frisch betonierte Fundament und lass es durchtrocknen.

Ist die Lufttemperatur sehr hoch? Dann musst Du die Plane immer wieder von außen bewässern, damit der Beton nicht zu schnell trocknet und später Risse bekommt.

fundamentplatte bauen anleitung as 18
fundamentplatte bauen anleitung as 18

Trocknungszeit beachten

20

Es dauert 6 Tage, bis das Fundament genutzt werden kann. Die Schalung kannst Du bereits nach ein bis zwei Tagen entfernen.

fundamentplatte bauen anleitung as 19
fundamentplatte bauen anleitung as 19
mietservice 1

Mietservice

Unser Partner Boels stellt als Mietservice professionelle Werkzeuge und Maschinen bereit.

Zum Service

transpoter und anhaenger verleih

Anhänger- und Transportervermietung

Ist Dein Projekt größer als Dein Auto? Kein Problem, wir vermieten günstig Anhänger und Transporter - auch online reservierbar.

Zum Service

Themen, die Dich auch interessieren könnten

nach oben