Alle Märkte geöffnet. Deine lokalen Einkaufsmöglichkeiten immer aktuell auf Deiner Marktseite

0 Merkliste 0 Warenkorb

Zum Anhören: Selbstgebaute Abenteuer

Andrea Hampel sitzt auf ihrem selbstgebauten Spielturm.

Narben und Glückseligkeit. Stolz und Materialschwäche. Wir sprechen mit Machern über ihre Projekte. Diesmal: Andrea Hampel über ihre Holzprojekte.

Lesezeit 1 min.

Irgendwann hat Andrea Hampel – zur Freude ihres vierjährigen Sohnes – damit angefangen, ihren Garten mit Eigenbauten vollzustellen: Dort gibt es jetzt zum Beispiel einen Spielturm mit Hängebrücke und eine Riesenschaukel. Auch im Haus hat sie die Späne fliegen lassen und unter anderem das Kinderzimmer zum Wilden Westen gemacht.

Ein Gespräch über KfZ-Tuning, Furnier und Rutschen.

Alles, was Holz ist, ist meins.“

Andrea Hampel

Ich nehme das, was ich habe. Zweckentfremdung und Wiederverwenden ist meine Devise.“

Andrea Hampel

Text: Holger Klein/Barbara Pfeil | Fotos: Andrea Hampel

Weiter machen