Zum Anhören: Bretterbude

Lesezeit 2 min.
Zum Anhören: Bretterbude

Narben und Glückseligkeit. Stolz und Materialschwäche. Wir sprechen mit Machern über ihre Projekte. Diesmal: Michi und Hannes über ihre Snowboards.

Immer weiter verbessern: Was Michael Mardofel und Hannes Nissen-Meyer antreibt ist klar – ihre Leidenschaft. In ihrer Münchner Firma „The Bakery Snowboards“ fertigen die beiden nachhaltige Snowboards in Handarbeit, alles selbst beigebracht.

Ein Gespräch über Backen, Bambus und Kaizen.

Es schaut am Anfang aus wie ein Viereck, aber darin steckt ein Snowboard.“

Michael Mardofel

  • 
			Die Bretter von Bakery Snowboards setzen sich aus fünf Schichten zusammen.

    Schicht für Schicht: Und am Ende ist es ein Snowboard.

  • 
			Michael von The Bakery Snowboards in München schneidet die Base und die Deckschicht in Form.

    Michi schneidet die Base und die Deckschicht in Form.

  • 
			Michael von The Bakery Snowboards in München schneidet die Kantenverstärkung zu.

    Weiter geht’s mit der Kantenverstärkung.

  • 
			Hannes von The Bakery Snowboards in München schneidet das Naturfaservlies für ein Snowboard zu.

    Hannes schneidet das Naturfaservlies zu ...

  • 
			Hannes von The Bakery Snowboards in München schneidet das Naturfaservlies für ein Snowboard zu.

    ... danach wird es mit Epoxidharz getränkt.

  • 
			Bei der Sandwich Bauweise von Snowboards werden alle Schichten zusammengepresst.

    Die Presse backt die einzelnen Schichten zusammen und bringt sie in Form.

  • 
			Hannes von The Bakery Snowboards in München holt ein „frisch gebackenes“ Board aus der Presse.

    Sieht schon fast nach Board aus, was Hannes hier aus der Presse holt, nur etwas eckig.

  • 
			Nach dem Pressen werden die Überstände abgesägt

    Nach dem Backen sägt Michi das überschüssige Material ab.

  • 
			Michael von The Bakery Snowboards in München sägt die Form des Snowboards zu.

    Mit der Säge immer präzise an der Kante entlang.

  • 
			Michi von Bakery sorgt für den letzten Schliff

    Hier sprühen die Funken: Michi schleift das Snowboard.

  • 
			Fertig: Eines der Bretter von Bakery Snowboards bereit für Piste und Tiefschnee.

    Das Resultat – frisch gebacken und bereit für den Schnee.

Mehr zu Michi, Hannes und ihren Boards

… erfahrt Ihr in der MACHER Story oder auf der Website der Jungs.

Text: Barbara Pfeil/Holger Klein | Fotos: Simon Hollmann

Weiter machen