Drucken
verfuegbar
Grundbausatz Einwandiges Abgassystem Ø130 Vergrößern
Grundbausatz Einwandiges Abgassystem Ø130

Grundbausatz Einwandiges Abgassystem Ø130

Art. 7558033
  • Wichtige Information: Checkliste vollständig ausfüllen und an uns per E-Mail oder Fax senden. Sie erhalten von uns ein kostenfreies Angebot mit einer detaillierten Auflistung aller benötigten Teile
  • Geeignet für Brennstoffe: Heizöl EL, Gas, Feste Brennstoffe
Mehr Artikeldetails  

Artikeldetails

Sie planen eine neue Heizanlage oder die Sanierung der vorhandenen? Moderne Abgassysteme sind ein entscheidender Faktor in jedem zeitgemäßen Energie-Konzept. Denn optimal auf die Heizungsanlage abgestimmt helfen Sie, Energie zu sparen. Das ist gut für unsere Umwelt und für Ihr Budget. Mit dem einwandigen Abgassystem von Rotheigner können Sie Ihren bestehenden Schornstein mit einer modernen Heizungsanlage weiterhin nutzen.

Ein einwandiges Abgassystem kann in vorhandene oder neu zu errichtende Schächte eingebaut werden. Bemängelt Ihr Schornsteinfeger beispielsweise eine Versottung (Feuchtigkeitsschäden) Ihres Schornsteins, kann eine Schornsteinsanierung/Querschnittsreduzierung mit Ableitung des Abgases über ein einwandiges Kamin-Einzugsrohr-System helfen. Außerdem kommt ein einwandiges Abgassystem zum Einsatz, wenn Sie Ihren alten Wärmeerzeuger/Heizkessel durch eine moderne und energiesparende, konventionelle Gasheizung oder einen Öl-Niedertemperaturkessel ersetzen, Der vorhandene Schornstein kann wegen der geringeren Abgastemperaturen der neuen Anlage ohne Querschnittsreduzierung nicht weiterverwendet werden. Mithilfe des einwandigen Abgassystems werden die Zugverhältnisse im Schornstein verbessert, indem der Querschnitt an das tatsächlich vorhandene Heizungssystem angepasst wird. Dies führt zu optimalen Verbrennungsbedingungen und erhöht die Energieeffizienz Ihrer Heizungsanlage. Egal welcher Heiztyp Sie auch sind, das Abgassystem darf an Regelfeuerstätten für feste Brennstoffe, Heizöl EL und Gas angeschlossen werden und kann auch als Abgasanlage mit mehreren Feuerstätten betrieben werden. Das im Abgasrohr enstehende Kondensat wird über eine Kondensatschale und -leitung abgeführt. Bitte beachten Sie hierbei die örtlichen Entsorgungsvorschriften für Abgaskondensate.Der Aufbau des Systems kann je nach Zustand des Schachtes sowohl von unten als auch von der Schachtmündung her vorgenommen werden.

Die für Ihren Einsatzzweck jeweils erforderliche Abmessung hängt wesentlich von Ihrer Heizungsanlage sowie den baulichen und örtlichen Gegebenheiten ab. Am besten besprechen Sie die Anforderungen vorab mit Ihrem Bezirksschornsteinfegermeister. Grundlegende und in jedem Einzelfall erforderliche Bauteile sind in den angebotenen Grundbausätzen zusammengestellt. Mit diesen Grundbausätzen können Sie ca. 6 m Abgasleitung in Ihrem vorhandenen Schacht verlegen. Sollte diese Bauhöhe für Ihr Projekt nicht ausreichen, können optional weitere Komponenten ergänzt werden.

Artikeltyp Bausatz
Nenndurchmesser 130 mm
System Einwandiges Abgassystem
Lieferform Komplettset
Bausatz bestehend aus 1 x Kondensatschale, 1 x Grund-Element mit Deckel AL, 1 x Reinigungstür 14 cm x 20 cm mit Schiebestutzen 100 mm, 1 x T-Stück 87°, zweiteilig, 1 x Rohrschelle mit Ablassösen, 5 x Rohr-Element 1000 mm, 1 x Rohr-Element 460 mm, 1 x Rohr-Element 285 mm, 2 x Abstandshalter, 1 x Schachtabdeckung, 1 x Dichtsatz für Abdeckungen
Material Metall
Materialspezifizierung Edelstahl
Blechdicke 0,6 mm
ca. Bauhöhe 6 m
Geeignet für Brennstoffe Heizöl EL, Gas, Feste Brennstoffe
Max. Abgastemperatur 400 °C
Einsatzbereich Innen
Anwendung Sanierung
Anwendungsbereich Schornstein
Wichtige Information Checkliste vollständig ausfüllen und an uns per E-Mail oder Fax senden. Sie erhalten von uns ein kostenfreies Angebot mit einer detaillierten Auflistung aller benötigten Teile
Hinweis Der Bau von Abgasanlagen ist baugenehmiguns- bzw. Bauanzeigepflichtig, d.h. vor Baubeginn muss eine Bauanzeige bzw. Bauantragbei den örtlichen Behörden eingereicht werden. Wir empfehlen dringend vor Planungsphase, spätestens jedoch vor Baubeginn mit dem zuständigen Kaminfeger Kontakt aufzunehmen, um im Vorfeld notwendige Details abzuklären. Der Schornsteinfeger muß die Anlage nach Fertigstellung abnehmen und eine Betriebserlaubnis erteilen! Verwenden Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit nur Teile und Komponeneten die für den ordnungsgemäßen Betrieb der Abgasanlage vom Hersteller dafür freigegeben sind. Für nicht freigegebene Produkte könne die Auswirkungen auf das gemeinsame Verhalten nicht beurteilt werden, woraus sich ein Sicherheitsrisiko ergibt. Im Zweifelsfalle ist eine Rücksprache mit dem Hersteller erforderlich!
Artikelkurznummer (AKN) info Bei der Artikelkurznummer (AKN) handelt es sich um eine HORNBACH-interne Nummer. Diese 4-stellige Nummer ist eindeutig mit einem Artikel verknüpft. TJDA
EAN 2007002278732 Info Abweichende EAN-Nummern sind abhängig vom Lieferanten bzw. Hersteller. Alle hier angegebenen EAN-Nummern beziehen sich auf dasselbe Produkt.
Weitere Artikel dieser Serie
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:
Tut uns Leid! Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar.
nicht online bestellbar
z.Zt. nicht online bestellbar Benachrichtigung bei Verfügbarkeit   Benachrichtigung erfolgt bei Wiederverfügbarkeit.
Online bestellen Versandkosten {{amount.formattedDeliveryCosts}} Lieferzeit {{availabilityData.deliveryTime}}
nicht reservierbar
z.Zt. nicht reservierbar
Reservieren & AbholenInfo {{availabilityData.marketStockName}} Abholbereit {{availabilityData.pickupTime}}
Reservieren und Abholen im Markt

Ein Mitarbeiter stellt die online reservierte Ware in Ihrem Markt für Sie zusammen und an der Warenausgabe bereit. Sie zahlen bei Abholung im Markt.

Finanz-Kauf ab 250 € Gesamtwert
Merken Zur Merkliste Vergleichen Zum Vergleich
* Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten
 
 
 
 
nach oben