0 Merkliste 0 Warenkorb
Hornbach Bornheim Baumarkt Öffnungszeiten
Hornbachstrasse 13
76879 Bornheim (Pfalz)

service-bornheim@hornbach.com
+49 6348/9839 - 0
Mo. - Sa.: 07:00 - 20:00 Uhr
Sie haben diese Information am 08.12.22 um 16:57 Uhr ausgedruckt. Bitte beachten Sie, dass Weltmarktpreise und kurzfristige Reaktionen die Preise jederzeit ändern und diese damit von Ihrem Ausdruck abweichen können. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Grünholziger Fächerahorn Acer palmatum 'Going Green' H 30-40 cm T15
Grünholziger Fächerahorn Acer palmatum 'Going Green' H 30-40 cm T15
Grünholziger Fächerahorn Acer palmatum 'Going Green' H 30-40 cm T15
Grünholziger Fächerahorn Acer palmatum 'Going Green' H 30-40 cm T15
Grünholziger Fächerahorn Acer palmatum 'Going Green' H 30-40 cm T15
Grünholziger Fächerahorn Acer palmatum 'Going Green' H 30-40 cm T15
Grünholziger Fächerahorn Acer palmatum 'Going Green' H 30-40 cm T15
Grünholziger Fächerahorn Acer palmatum 'Going Green' H 30-40 cm T15
Grünholziger Fächerahorn Acer palmatum 'Going Green' H 30-40 cm T15
Bild 1 von 8
merken

Grünholziger Fächerahorn Acer palmatum 'Going Green' H 30-40 cm T15

12,95 € * / ST

Art. 10531638
  • Immergrün: Nein
  • Standort: Halbschatten
  • Größe ohne Topf: 30 cm - 40 cm
Menge (ST)
12,95 € *
Bequem liefern lassen
Im Markt Bornheim abholen
z.Zt. nicht verfügbar

Artikeldetails

  • Botanischer Name Acer palmatum 'Going Green'
  • Deutscher Name Grünholziger Fächerahorn
  • Winterhart Ja
  • Mehrjährig Ja
  • Immergrün Nein
  • Blüte Nein
  • Blütezeit -
  • Duft Kein Duft
  • Qualität Im Topf gewachsen
  • Größe ohne Topf 30 cm - 40 cm
  • Wuchs Strauch
  • Wuchsstärke Mittelstarkwachsend
  • Standort Halbschatten
  • Bodenverhältnisse Durchlässig, Leicht sauer, Nährstoffreich
  • Rankhilfe benötigt Nein
  • Anwendungsbereich Einzelpflanzung, Gruppenpflanzung
  • EAN 8718182418255

Beschreibung

Acer palmatum ‘Going Green’ ist ein japanischer Ahorn mit frisch grünen Blättern und orangegelben Herbstfarben. Diese Sorte besticht durch ihre hellgrünen Zweige, die vor allem im Winter richtig ins Auge springen. Es handelt sich um einen kräftigen Strauch, der leicht 200 cm oder höher werden kann. Ein Rückschnitt ist kein Problem, sollte aber im Spätsommer oder Frühherbst erfolgen. Die Pflanze sollte zwischen 12 und 15 Uhr besser nicht in der prallen Sonne stehen. Geben Sie ordentlich Pflanzerde ins Pflanzloch. Sortenrechtlich geschützt Nr. EU20131398, Vermehrung verboten!

Kundenbewertungen

nach oben