Merkliste 0 Warenkorb 0

Kinderbett selber bauen

Ein Baumhaus für Helden

Das höchste Baumhaus, die dunkelste Höhle, die wildesten Verfolgungsjagden: Es ist kein Hochbett, es ist der Ort für Abenteuer. Unvergessen bis in alle Ewigkeit, wenn Du ihn mit Deinem Kind selbst erschaffst. Das Projekt hat’s in sich – aber welchen Helden würde das schon abschrecken? Einfach kann jeder! Und überhaupt: von wem hat Dein Kind seinen Tatendrang?

Lesezeit 1 min.
Herausforderung
Zeitaufwand 3 Tag(e)
Macher 2
Projektpreis ca. 510 ,-
Möbelbau

Planung und Vorbereitung

01

Schneide alle Holzteile zu. Die Maße findest Du in der Anleitung. Die Schnittkanten mit 120er Schleifpapier anfasen. Denk daran, alle Verschraubungen richtig auszumessen, vorzubohren und die Bohrungen anzusenken, um Risse im Holz zu vermeiden. Berücksichtige beim Sägen die Stärke des Sägeblattes.

Wenn Du das Kinderbett noch mit Farbe aufpeppen willst, solltest Du die Bauteile vor der Montage lasieren. Im Beispiel wurden die Blenden in Palisander lasiert, die Dachschindeln und Fensterbänke in Schwedenrot.

Das brauchst Du für Dein Projekt

  • Kantholz, Glattkantbrett, Nut- und Federbretter, Hybrid Lack, Schrauben, Winkelmesser
  • Kreissäge, Kapp- und Gehrungssäge, Akkuschrauber, Bohrmaschine

Die komplette Anleitung zum Ausdrucken und Nachlesen findest du hier. (PDF, 917 KB)

Kinderbett selber bauen

Kinderbett selber bauen

Rahmen aufbauen

02

Du beginnst mit dem Aufbau des Rahmens. Dafür schrägst Du zuerst alle Sparren an einer Seite im 45° Winkel ab. Die lange Seite sollte danach 63,5 cm lang sein.

kinderbett selber bauen 01
kinderbett selber bauen 01
03

Danach werden die Giebelseiten montiert. Lege dazu 2 Füße parallel nebeneinander auf den Boden. Platziere 3 Rahmenteile dazwischen. Die Rahmenteile montierst Du in den Abständen 38 cm, 84 cm (gemessen von der Unterkante) und oberkantenbündig zu den Füßen. Verschraube die Füße mit je 2 x Universalschrauben (5 x 120 mm) mit den Rahmenteilen.

kinderbett selber bauen 02
kinderbett selber bauen 02
04

Lege zwei Sparren mit der um 45° beschnittenen Seite oben an die Füße, sodass ein Dreieck entsteht. Die Sparren schließen bündig mit den Füßen ab. Du verschraubst die Sparren mit je 2 x Universalschrauben (5 x 80 mm) mit den Füßen. Wiederhole die Schritte 2 und 3 für die zweite Giebelseite. Stelle beide Giebelteileaufrecht auf die Füße. Richte sie parallel zueinander aus. Setze je eine Rahmenverbindung bündig zum mittleren Rahmenteil zwischen die Füße der gegenüberliegenden Giebelteile. Die dritte Rahmenverbindung setzt Du zwischen die hinteren Füße der Giebelteile auf Höhe des oberen Rahmenteils. Die Rahmenverbindungen schließen außenkantenbündig mit den Füßen ab und werden mit je 2 x Universalschrauben (5 x 120 mm) verschraubt.

kinderbett selber bauen 03
kinderbett selber bauen 03
05

Nun montierst Du alle Teile für die Front. Stelle das Rahmenteil Einstieg vertikal auf die vordere Rahmenverbindung. Lege das Rahmenteil Einstieg vertikal quer darauf. Das Rahmenteil liegt bündig am linken vorderen Fuß an. Das Rahmenteil Einstieg vertikal ist bündig zum Rahmenteil Einstieg horizontal. Alle Teile stehen im 90°-Winkel zueinander. Verschraube das Rahmenteil mit jeweils 2 x Universalschrauben (5 x 120 mm) mit der Rahmenverbindung und dem anderen Rahmenteil. Das Rahmenteil verschraubst Du mit 2 x Universalschrauben mit dem Fuß. Daneben baust Du ein Geländer nach dem gleichen Prinzip mit den Geländerteilen. Das Geländerteil liegt dabei bündig am Rahmenteil an.

kinderbett selber bauen 04
kinderbett selber bauen 04
06

Montiere nun die mittleren Sparren. Stelle einen Sparren mit der schrägen Seite am Ende auf das Rahmenteil und den letzten Sparren auf die hintere Rahmenverbindung bündig zu den Außenkanten des Rahmens, sodass ein Dreieck entsteht. Du verschraubst die Sparren mit je 2 x Universalschrauben (5 x 80 mm) mit der Rahmenverbindung und dem Rahmenteil. Abschließend legst Du die Firstpfette von oben auf die Sparren. Die äußeren Sparren schließen bündig mit der Firstpfette ab. Verschraube die Firstpfette mit je 2 x Universalschrauben (5 x 120 mm) mit jedem Sparren und achte darauf, dass sich die Schrauben eines Sparrenpaares nicht gegenseitig stören. Fertig ist der Rahmen.

kinderbett selber bauen 05
kinderbett selber bauen 05

Wände hochziehen und verblenden

07

Nun befestigst Du die Wand- und Fensterpaneele oben Frontseite mit je 2 x Universalschrauben (4 x 40 mm) an den oberen und mittleren Rahmenteilen, sowie dem Fuß. Sie schließen unten mit dem Rahmen bündig ab. Nur die Fensterpaneele oben linke Giebelseite und Fensterpaneele oben Frontseite schließen mit den oberen Rahmenteilen bündig ab. Orientiere Dich bei der Reihenfolge der Paneele an der Zeichnung von diesem Arbeitsschritt.

kinderbett selber bauen 06
kinderbett selber bauen 06
08

Bevor Du die Wandpaneele verblenden kannst, musst Du am Eingang das Füllholz als Ausgleich montieren.

kinderbett selber bauen 07
kinderbett selber bauen 07
09

Lege das Füllholz zwischen die Wandpaneele unterkantenbündig an die Rahmenverbindung. Verschraube das Füllholz mit 6 x Universalschrauben (4 x 40mm).

kinderbett selber bauen 08
kinderbett selber bauen 08
10

Jetzt können die Blenden angebracht werden. Beginne jeweils an der Front rechts und arbeite ringsum gegen den Uhrzeigersinn weiter: Die oberen Blenden richtest Du oberkantenbündig an den Rahmenteilen aus. Beginne an der Frontseite rechts mit der Blende oben Front rechts, die bündig zum Fuß mit 2 x Universalschrauben montiert wird. Fahre mit der Blende oben Front links fort, die außenkantenbündig zum Rahmenteil Einstieg horiziontal mit 3 x Universalschrauben befestigt wird. Die Blenden oben bis unten Zwischenstück befestigst Du weiter ringsum (Bild Arbeitsschritt 9). Verschraube die Blenden an den Giebelseiten mit je 3 x Universalschrauben, an der Rückseite mit 4 x Universalschrauben.
Die unteren Blenden verschraubst Du unterkantenbündig an den Teilen Rahmenverbindung und Rahmenteil quer in der gleichen Reihenfolge wie die oberen. Die schmalere Blende unten Zwischenstück richtest Du optisch bündig mit der Außenkante des Geländerteils vertikal aus, die Unterkante bündig zur vorderen Rahmenverbindung.

kinderbett selber bauen 09
kinderbett selber bauen 09
11

Befestige nun die Fensterrahmen von innen. Beginne beim Fenster an der Front. Setze einen Fensterrahmen Front vertikal bündig an eine Seite des Fensterausschnitts und verschraube ihn mit 2 x Universalschrauben (4 x 40 mm). Setze einen Fensterrahmen Front horizontal unterhalb des Fensterausschnitts bündig an den Fensterrahmen Front vertikal bündig und verschraube auch diesen mit 2 x Universalschrauben. Fahre mit den verbleibenden Teilen des Fensterrahmens Front horizontal und vertikal fort, bis ein Rahmen entstanden ist. Verschraube die Fensterrahmen Front horizontal zusätzlich mit je 2 x Universalschrauben (3 x 25 mm) mit den Fensterpaneelen Frontseite unten und oben. An das Fenster der linken Giebelseite baust Du auch einen solchen Rahmen mit den Fensterrahmen Giebelseite horizontal und vertikal nach demselben Prinzip.

kinderbett selber bauen 10
kinderbett selber bauen 10
12

Dann befestigst Du die Fensterbank am Geländer, die Fensterbank am Fenster der Front und die Fensterbank am Fenster der Giebelseite. Lege die drei Fensterbänke innen bündig auf, sodass sie außen überstehen. Verschraube die Fensterbank am Geländer mit 4 x Universalschrauben (4 x 40 mm) und die Fensterbänke an der Front und der Giebelseite mit je 2 x Universalschrauben.

Nun kannst Du die Blende für die Matratze am Geländer vertikal einbauen. Lege dazu die Blende für die Matratze am Geländer mit der schmalen Seite (24 mm) zwischen das Rahmenteil am Einstieg vertikal und das Geländerteil vertikal. Richte die Blende für die Matratze am Geländer vorderkantenbündig zur Rahmenverbindung aus und verschraube sie mit 2 x Universalschrauben (4 x 50 mm).

kinderbett selber bauen 11
kinderbett selber bauen 11
Als Stoßschutz kannst Du die vorderen Kanten im 45°-Winkel abschrägen.

Dach und Boden montieren

13

Jetzt befestigst Du das Dach. Die Dachschindeln werden dafür von unten nach oben aufgebaut. Beginne an der rechten Front. Lege eine Dachschindel Front rechte Seite gerade ans untere Ende auf den Sparren und lasse sie 3 cm über die Blende oben Front rechts hinausragen. Lasse rechts einen Überstand von 9 cm. Verschraube die Dachschindel Front rechte Seite mit 2 x Universalschrauben (4 x 40 mm) an den Sparren.

kinderbett selber bauen 12
kinderbett selber bauen 12
14

Alle weiteren Dachschindeln Front rechte Seite montierst Du mit 2 cm Überlappung darüber.

HINWEIS: Lass am Giebel Platz für die letzte Dachschindel am First, sie wird später montiert.

Verfahre mit den Dachschindeln Front linke Seite auf der linken Frontseite genauso. Der seitliche Überstand von 9 cm ist hier auf der linken Seite. Rechts richtest Du die Dachschindeln Front linke Seite bündig am mittleren Sparren aus. Verschraube die Dachschindeln Front linke Seite mit je 2 x Universalschrauben (4 x 40 mm) mit den Sparren.

kinderbett selber bauen 13
kinderbett selber bauen 13
15

Auch auf der Rückseite montierst Du die Schindeln wie zuvor beschrieben. Verwende hier 7 Dachschindeln, die rechts und links etwa 9 cm überstehen. Verschraube jede Dachschindel mit 3 x Universalschrauben (4 x 40 mm) mit den Sparren. Die verbleibende Dachschindel bringst Du an der Frontseite direkt am Giebel an. Richte sie an der oberen Dachschindel der Rückseite bündig aus und verschraube sie mit 3 x Universalschrauben (4 x 40 mm).Danach verlegst Du den Boden. Die Bodendielen werden quer auf die Rahmenverbindungen gelegt und an jeder Seite mit 2 x Universalschrauben (4 x 50 mm) verschraubt. Jede Diele musst Du vor dem Verlegen individuell zuschneiden. Achte darauf, dass die erste Diele genau zwischen die Füße passt. Hier musst Du richtig messen und die Feder-Seite auf das entsprechende Maß kürzen. Um die erste und zweite Diele miteinander verbinden zu können, sägst Du die Feder der zweiten Diele entsprechend der Breite des Fußes ab. Arbeite dann Diele für Diele weiter. HINWEIS: Achte auf weitere Aussparungen.

kinderbett selber bauen 14
kinderbett selber bauen 14

Baumblende anbringen

16

Montiere nun den Baum. Zur Befestigung ist eine Unterkonstruktion am linken vorderen Fuß nötig. Lege an die Außenseiten dieses Fußes unterkantenbündig je eine Befestigung Baum an und verschraube diese mit je 2 x Universalschrauben (4 x 40 mm). Montiere die Bauteile Befestigung Baum zum Winkel auf die anderen Befestigungen Baum. Verschraube die Bauteile mit 3 x Universalschrauben (4 x 40 mm) miteinander und mit 2 x Universalschrauben (4 x 40 mm)mit den darunterliegenden Bauteilen Befestigung Baum. Zeichne auf die MDF Platte die Umrisse eines halben Baumes mit 1,74 m Höhe und säge ihn mit der Stichsäge aus.

Vor der Montage musst Du beide Teile lasieren. Stelle die Baumhälften nach dem Trocknen im 90°-Winkel aneinander. Verschraube sie auf beiden Seiten mit ca. 9 x Universalschrauben (4 x 40 mm) an der Unterkonstruktion und den Blenden.

kinderbett selber bauen 15
kinderbett selber bauen 15

Tipp: Größe des Baumes beachten

Achte darauf, dass Dein Baum nicht über die Fenster ragt. Die Baumhälfte verwendest Du als Schablone für die zweite Hälfte des Baumes.

Treppe montieren

17

Nun baust Du die Treppe. Schräge die Wangen für die Treppe und die Befestigungen an beiden Seiten parallel im 22,5°-Winkel ab. Die lange Seite der Wangen für die Treppe sollte danach 1 m lang sein, die lange Seite der Befestigungen 15 cm. Lege eine Wange für die Treppe flach hin. Lege eine Befestigung Wangen unterkantenbündig auf und verschraube sie mit 4 x Universalschrauben (3 x 25 mm). Setze eine Stufe für die Treppe als Abstandhalter vor die erste Befestigung Wangen und lege die nächste Befestigung bündig an. Verschraube die zweite Befestigung Wangen mit 4 x Universalschrauben (3 x 25 mm). Verschraube auf diese Weise 4 weitere Befestigungen an der Wange für die Treppe. Wiederhole die Schritte seitenverkehrt mit der zweiten Wange für die Treppe und 6 Befestigungen Wangen. TIPP: Wenn die montierten Wangen nebeneinander liegen, ergibt sich ein Fischgrätmuster wie im Bild.

kinderbett selber bauen 16
kinderbett selber bauen 16
18

Bohre zwischen den Befestigungen Wangen je 2 Löcher in die Wangen zur Montage der Stufen für die Treppe. Stelle die fertigen Seitenteile parallel zueinander auf – die Befestigungen Wange zeigen dabei nach innen. Schiebe die Stufen in die Zwischenräume und richte sie außenkantenbündig aus. Verschraube jede Stufe mit den Wangen für die Treppe mit je 2 x Universalschrauben (4 x 40 mm). Die obere Stufe Treppe legst Du vorderkantenbündig oben auf die Treppe auf und verschraubst sie mit den Wangen mit je 3 x Universalschrauben (4 x 50 mm) an jeder Seite.

kinderbett selber bauen 17
kinderbett selber bauen 17
Wenn die montierten Wangen nebeneinander liegen, ergibt sich ein Fischgrätmuster wie im Bild.
19

Setze die Treppe an den Einstieg. Die obere Stufe Treppe liegt dabei auf der Rahmenverbindung auf. Setze die Blende Matraze Einstieg zwischen den Fuß und das Geländerteil vertikal auf die obere Stufe Treppe und verschraube die Blende Matraze Einstieg mit 5 x Universalschrauben (5 x 120 mm). Fertig!

kinderbett selber bauen 18
kinderbett selber bauen 18

Rampe selber bauen

Statt der Treppe kannst Du auch eine Rampe bauen.

Rampe selber bauen

Rampe selber bauen

20

Zuerst schrägst Du die Stufen und die Auflagen der Rampe an beiden Seiten im 45°- Winkel ab, sodass ein Trapez entsteht. Bei den Stufen sollte die lange Seite danach so breit wie die Rampe selbst sein (69,5 cm). Vergiss nicht, die Schnittkanten mit Schleifpapier anzufassen.

kinderbett selber bauen Rampe 01
kinderbett selber bauen Rampe 01
21

Lege die Rampe flach auf den Boden und platziere die beiden Auflagen längs darauf. Sie liegen mit der breiten Seite auf der Rampe auf. Richte die Auflagen etwa mittig zur Längsseite der Rampe aus, der Abstand zu den Außenkaten beträgt etwa 5 cm. Verschraube die Auflagen mit jeweils 4 Schrauben (4 x 50 mm).

kinderbett selber bauen Rampe 02
kinderbett selber bauen Rampe 02
22

Drehe die Rampe nun auf die andere Seite. Lege die Stufen außenkantenbündig im lichten Abstand von etwa 12 cm auf. Beginne mit der untersten Stufe, die bündig mit der Rampe abschließt, und arbeite weiter nach oben. Verschraube jede Stufe mit 3 Schrauben (4 x 40 mm).

kinderbett selber bauen Rampe 03
kinderbett selber bauen Rampe 03
23

Bohre mit dem Forstnerbohrer oberhalb der letzten Stufe mittig zur Rampe ein Loch für das Seil. Es dient später als Aufstiegshilfe. Runde die Kanten des Lochs stark mit Schleifpapier ab, damit sich das Seil nicht daran aufreibt und kaputt geht.

kinderbett selber bauen Rampe 04
kinderbett selber bauen Rampe 04
24

Führe das Seil durch das Loch und mache in jedes Ende einen Knoten. Wenn Du möchtest, kannst Du als Hilfe etwa alle 30 cm einen weiteren Knoten machen. Das Seil sollte nicht länger sein als die Rampe.

kinderbett selber bauen Rampe 05
kinderbett selber bauen Rampe 05
25

Setze die montierte Rampe schräg an den Einstieg des Kinderbetts auf das Füllholz auf. Verschraube die Rampe mit 4 Schrauben (5 x 80 mm) mit der Rahmenverbindung. Setze dann noch die Blende zwischen den Fuß und das Geländerteil und verschraube sie mit 5 Schrauben (5 x 120 mm). Fertig!

kinderbett selber bauen Rampe 06
kinderbett selber bauen Rampe 06

Tipp: Holz schützen

Damit auch die unlasierten Bauteile geschützt sind, trägst Du abschließend Leinölfirnis auf alle sichtbaren, ungestrichenen Hölzer auf. Fertig!

Themen, die dich auch interessieren könnten

nach oben

HORNBACH verwendet Cookies. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren

x