0 Merkliste 0 Warenkorb
HORNBACH Bornheim Baumarkt Öffnungszeiten
Hornbachstrasse 13
76879 Bornheim (Pfalz)

service-bornheim@hornbach.com
+49 6348/9839 - 0
Mo. - Sa.: 07:00 - 20:00 Uhr
Sie haben diese Information am 27.02.24 um 05:27 Uhr ausgedruckt. Bitte beachten Sie, dass Weltmarktpreise und kurzfristige Reaktionen die Preise jederzeit ändern und diese damit von Ihrem Ausdruck abweichen können. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Handsender GAH Alberts Design 4-Kanal für E-Schiebetor Lektor Frequenz 868 MHz-thumb-0
Handsender GAH Alberts Design 4-Kanal für E-Schiebetor Lektor Frequenz 868 MHz-0
Bild 1 von 1
Alberts

Handsender GAH Alberts Design 4-Kanal für E-Schiebetor Lektor Frequenz 868 MHz

139,95 €*/ ST
Verkauf durch:HORNBACH

Art-Nr. 10157376
  • Breite: 12 cm
  • Höhe: 8 cm
  • Oberflächenbehandlung: Keine
Mehr Artikeldetails
Bequem liefern lassen
Verkauf durch:HORNBACH

  •  
  • Lieferzeit ca. 7 Wochen
HORNBACH Bornheim (Pfalz)
  • Wir bestellen für Sie – in Ihrem Markt vor Ort!
  • Lieferzeit ca. 9 Werktage

Artikeldetails

  • Breite
    12 cm
  • Höhe
    8 cm
  • Im Lieferumfang enthalten
    Batterien vom Typ CR 2032
  • Material
    Kunststoff, Metall
  • Oberflächenbehandlung
    Keine
  • Gewicht
    0,022 kg
  • Artikeltyp
    Tor
  • Ausführung
    Einzeltor
  • Einsatzbereich
    Außen
  • Anwendung
    Einzäunen
  • Räume
    Vorgarten
  • Grundfarbe
    Anthrazit
  • Serie
    Lektor DSM, Lektor Vierkant
  • AKN (Artikelkurznummer)
    EKCG
  • EAN
    4004338681067

Datenblätter

Beschreibung

Ohne Simsalabim öffnet sich das Tor – bei diesem Handsender drücken Sie einfach einen Knopf.

Der 4-Kanal-Design-Handsender funktioniert nur in Kombination mit einem E-Schiebetor Lektor von GAH ALBERTS. Mit einer Größe von 12 x 8 cm passt der Sender ohne Oberflächenbehandlung locker ins Handschuhfach. Die Sendefrequenz beträgt 868 MHz.

Festgenagelt: Öffnen Sie Ihr Schiebetor bequem per Handsender.

Kundenbewertungen

Die Echtheit der Bewertungen wurde von uns nicht überprüft. Bewertungen können auch von Kunden stammen, die die Ware nicht nachweislich genutzt oder gekauft haben.

Macher fragen Macher

nach oben