Aktuelle Einkaufsmöglichkeiten in Deinem Markt. Jetzt prüfen! + Lieferverzüge bei Online-Bestellungen möglich

0 Merkliste 0 Warenkorb

Datenschutzanfrage - Welches Recht möchten Sie wahrnehmen?

Recht auf Berichtigung gemäß Artikel 16 DSGVO

 

bedeutet Berichtigung und/oder Vervollständigung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten.

 

Ihre im Kundenkonto gespeicherten Daten können Sie direkt bearbeiten, indem Sie sich in Ihr Kundenkonto einloggen.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Artikel 18 DSGVO

 

bedeutet eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn bspw. die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird oder die Verarbeitung unrechtmäßig ist.

Recht auf Datenübertragung gemäß Artikel 20 DSGVO

 

bedeutet, dass Sie sich die personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, an sich oder an einen Dritten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format aushändigen lassen können.

Recht auf Widerspruch gemäß Artikel 21 DSGVO

 

Sie können Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einlegen unter der Voraussetzung, dass HORNBACH Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO verarbeitet.

 

In Ihrem Kundenkonto können Sie sich vom Newsletterversand auch selbst abmelden.

 

Wir weisen darauf hin, dass HORNBACH Ihrer Daten an Dritte zu externen Werbezwecken nicht weitergibt!

nach oben