Leben im Silo

leben im silo

Jan baut alte Futtersilos zu Mini-Häusern um. 13 Quadratmeter mit Bibliothek, Badewanne, Balkon und Skylight. Ausgedienten Dingen gibt er so eine neue Funktion.

Lesezeit 1 min.

13 Quadratmeter – voller Möglichkeiten: Jan hat ein altes Futtersilo zur Mini-Wohnung umgebaut. Auf den drei Etagen gibt es eine Bibliothek, eine Badewanne, einen Balkon und ein Skylight, um nachts die Sterne sehen zu können. Statt einer Treppe nahm er Klettergriffe, um sich aus der Küche wie Spiderman in die Schlafetage zu schwingen. Mit seinen Arbeiten möchte Jan die Leute inspirieren, Materialien umzufunktionieren und sie wiederzuverwerten.

Mehr zum Macher

Die Beziehung von Menschen zum Material verändern – das möchte Jan mit seiner experimentellen Architektur gerne erreichen. Auf welche Ideen er dabei so kommt, siehst Du auf seiner Homepage: http://refunc.nl.

Themen, die Dich auch interessieren könnten

Wir verwenden Cookies. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
x
nach oben